1. Startseite
  2. Panorama
  3. Bundespräsident Steinmeier ist jetzt auch auf Instagram

Soziales Netzwerk

12.02.2019

Bundespräsident Steinmeier ist jetzt auch auf Instagram

Der Bundespräsident ist nun auch auf Instagram unterwegs und will dort die Eindrücke von seinen Reisen und zahlreichen Teriminen mit der Bevölkerung teilen.
Video: dpa

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat jetzt ein Profil auf Instagram. Neben Bildern aus Schloss Bellevue sollen viele Posts von unterwegs kommen.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist ab sofort auf Instagram. Er wolle dort Einblicke nicht nur in seine Arbeit im Schloss Bellevue geben, wenn Staatsgäste dabei seien, sondern vor allem die Begegnungen mit "den vielen unterschiedlichen Menschen in den Städten, in den ländlichen Regionen" mit seinen Followern teilen, sagte er am Montag in einer Videobotschaft.

Damit baut Steinmeier seine Präsenz im Internet aus. Neben Instagram hat er ein Profil auf Facebook und eine offizielle Homepage. Im Gegensatz zu vielen anderen Politikern ist er aber nicht auf Twitter aktiv.

Instagram gehört zu Facebook und ist auf das Teilen von Fotos und Videos spezialisiert. Weltweit zählt die Plattform über eine Milliarde Nutzer. (dpa/AZ)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Die Freude ist groß: Das Duo S!sters fährt nach Israel. Foto: Britta Pedersen
"Unser Lied für Israel"

Duo S!sters gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen