Newsticker

Urlauber aufgepasst: Auf Mallorca und Co. gilt ab Montag eine strenge Maskenpflicht
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Catherine: Full Body" Release heute: Story, Gameplay, Trailer, Features

Atlus

07.07.2020

"Catherine: Full Body" Release heute: Story, Gameplay, Trailer, Features

Release, Gameplay, Story und Trailer - hier die Infos zu "Catherine: Full Body".
Bild: Christophe Gateau, dpa

"Catherine: Full Body" erscheint im Juli auf der Nintendo Switch. Release, Gameplay, Story und Trailer - hier lesen Sie alle Infos.

"Catherine: Full Body" ist ab heute auch für die Nintendo Switch erhältlich. Das Puzzle-Spiel ist eine erweiterte und überarbeitete Version des Playstation 3-Spiels "Catherine", das in Deutschland im Jahr 2012 erschienen ist. Wie läuft das Gameplay ab? Gibt es einen Trailer? Lesen Sie hier die Antworten.

Release: Wann erscheint "Catherine: Full Body"?

Ab heute, dem 7. Juli ist das Spiel für die Nintendo Switch erhältlich. In Japan ist das Spiel schon seit dem 14. Februar 2019 auf der Playstation 4 spielbar.

"Catherine: Full Body" - Story

In "Catherine: Full Body" spielt man den unentschlossenen Protagonisten Vincent. Der 32-Jährige ist seit fünf Jahren mit Katherine zusammen, doch als diese von Heirat spricht, gerät er in Panik und findet sich im Bett mit Catherine wieder. Beide sind sehr gegensätzliche Charaktere - eine steht für Bindung, eine für Versuchung. In dem Gefühlschaos lernt Vincent noch eine dritte Frau kennen: Rin. Mit ihrer entspannten Weltsicht gibt sie ihm Zuflucht. Vincent muss seinen Alltag zwischen den drei Frauen jonglieren - denn sie wissen nicht voneinander.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

"Catherine: Full Body" - Infos zum Gameplay

Für die Neuauflage wurde die Grafik verbessert und der Soundtrack teilweise neu aufgenommen. Außerdem wurde mit Rin ein komplett neuer Charakter eingeführt. Tagsüber trifft man sich als Vincent mit seinen Freundinnen und Arbeitskollegen in Bars und Cafés und muss zahlreiche Entscheidungen treffen, die das Ende beeinflussen. Nachts wird Vincent wegen seiner Schuldgefühle von Albträumen geplagt und muss einen Turm hochklettern, indem er Blöcke verschiebt und Fallen aus dem Weg geht. Es gibt einen Online-Multiplayer- und einen Remix-Modus - beide sollen die Puzzle-Aufgaben noch vielseitiger machen.

Spieler, welche die Originalversion bereits kennen, werden also auf zahlreiche neue Features und einen gänzlich neuen Charakter stoßen.

Die Switch-Version enthält alle DLC-Inhalte. Außerdem wird es drei neue Stimmen für Catherine geben.

Der Trailer von "Catherine: Full Body"

Atlus bleibt dem Stil von "Catherine" auch in der erweiterten Version treu. Hier der Trailer:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren