Newsticker
Scholz kündigt weitere Entlastungen für Bürger an
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Charts: DSDS: Pietro Lombardi stürmt auf Platz 1

Charts
17.05.2011

DSDS: Pietro Lombardi stürmt auf Platz 1

Pietro Lombardi hat gewonnen und mit mit einem Spitzenplatz in den Charts nun dafür entlohnt. dpa

Der Sieger von DSDS 2011, Pietro Lombardi, ist mit seinem Gewinner-Lied Call My Name auf Platz 1 der deutschen Charts gestürmt. Platz 2 geht an seine Kollegin Sarah Engels.

Der Gewinner der diesjährigen Ausgabe der Castinghsow von RTL "Deutschland sucht den Superstar", Pietro Lombardi, steht auf Platz 1 der deutschen Charts. So ging es auch schon all seinen Vorgängern. DSDS scheint also nicht nur 2011 die Garantie dafür zu sein, die Poleposition in den Charts einzunehmen.

Die Zweite von Deutschland sucht den Superstar, Sarah Engels, kam diese Woche auf den zweiten Platz der Single-Charts. Dies gab Media Control am heutigen Dienstag in Baden-Baden bekannt. Beide landeten mit der jeweiligen Version des eigens von Dieter Bohlen komponierten Liedes "Call My Name" auf den Spitzenplätzen. Jennifer Lopez rutschte hingegen mit "On The Floor" auf den dritten Platz ab.

Da jubelt er: Pietro Lombard wird vom Publikum ganz knapp zum Sieger bei "Deutschland sucht den Superstar 2011" gewählt.
15 Bilder
Pietro Lombardi gewinnt DSDS 2011
Foto: dpa

In den Album-Charts sicherten sich AC/DC mit dem Konzertmitschnitt "Live At River Plate" ihren vierten Nummer-eins-Erfolg nach "Stiff Upper Lip" (2000), "Black Ice" (2008) und "Iron Man 2" (2010). Adele ("21") und Herbert Grönemeyer ("Schiffsverkehr") weichen auf die Positionen zwei und drei.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.