Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Corona-Krise: 3000 Opfer: Das Coronavirus macht Madrid zu einer Stadt des Todes

Corona-Krise
29.03.2020

3000 Opfer: Das Coronavirus macht Madrid zu einer Stadt des Todes

König Felipe besucht ein provisorisches Krankenhaus auf dem Messegelände von Madrid.
3 Bilder
König Felipe besucht ein provisorisches Krankenhaus auf dem Messegelände von Madrid.
Foto: Königshaus, dpa

Plus Soldaten in Schutzkleidung, Polizisten kontrollieren Kassenbons, ein Sportzentrum als Leichenhalle: Spaniens Hauptstadt wehrt sich mit heftigen Maßnahmen gegen die Epidemie.

„Braucht jemand Hilfe? Ich kaufe für Sie ein und gehe mit Ihrem Hund Gassi“, steht auf einem Zettel, der an der Haustür klebt. In Notstandszeiten wächst die Solidarität mit den Nachbarn. Und eins ist klar: In Spanien mit seinen 47 Millionen Menschen herrscht Notstand.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.