Newsticker

Mecklenburg-Vorpommern erwägt Abschaffung der Maskenpflicht
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. DSDS 2020, Folge 6: Wer ist raus? Wer ist weiter? Die Kandidaten am 21.1.20

DSDS Nachbericht

22.01.2020

DSDS 2020, Folge 6: Wer ist raus? Wer ist weiter? Die Kandidaten am 21.1.20

DSDS 2020 lief gestern am 21.1.20 mit Folge 6: Dolicha Grey wollte Dieter Bohlen mit einem Klebeband-Tanga begeistern. Wer ist raus? Welche Kandidaten sind weiter? Der Nachbericht.
Bild: TVNOW / Stefan Gregorowius

Folge 6 von DSDS 2020 hatte gestern wieder ein kurioses Casting im Angebot. Welche Kandidaten kamen am 21.1.20 weiter? Wer ist raus? Das lesen Sie im DSDS-Nachbericht.

DSDS 2020: In Folge 6 von "Deutschland sucht den Superstar", die gestern am 21.1.20 auf RTL lief, gingen die Castings weiter. Wieder präsentierten sich zehn Kandidaten der Jury aus Dieter Bohlen, Oana Nechiti, Xavier Naidoo und Pietro Lombardi - darunter auch ein ehemaliger Kinderstar und Gewinner von "DSDS-Kids" 2012. Wer konnte die Juroren überzeugen? Wer ist weiter? Wer ist raus? Alle Infos zu den Kandidaten und wer im Recall wieder antreten darf, erfahren Sie hier in unserem Nachbericht.

Nachbericht - DSDS 2020 lief gestern mit Folge 6: Diese Kandidaten kamen am 21.1.20 weiter

Nicole Frolov (16) aus Rietberg

Song: "Never Enough" aus dem Soundtrack von "The Greatest Showman"

DSDS 2020, Folge 6: Wer ist raus? Wer ist weiter? Die Kandidaten am 21.1.20

Die Gymnasiastin hat russische Wurzeln und kommt aus einer musikbegeisterten Familie. Neben ihrem Job als Kellnerin singt sie auf Stadtfesten, Feiern und Hochzeiten. Außerdem kann sie gut tanzen. Sie überzeugte die Jury und kam weiter.

Marco Kappel (17) aus Rainau

Songs: "Living On A Prayer" von Bon Jovi und "Wherever You Will Go" von The Calling

Kappel gewann DSDS-Kids 2012 und hat wohl auf den Ratschlag von Dieter Bohlen gehört: Der empfahl ihm damals, mit der Musik auf jeden Fall weiterzumachen. Der damals 10-Jährige ist heute 17 - und spielt noch immer leidenschaftlich Gitarre und Schlagzeug. Er stand als PUR-Support schon vor 12.000 Menschen auf der Bühne. Auch im Recall sieht man ihn wieder: Er ist weiter.

Jennifer Duis (27) aus Recklinghausen

Song: "Keiner Ist Wie Du" von Sarah Connor

Die Erzieherin in Ausbildung singt gerne Balladen. Sie hat eine einjährige Tochter und fühlt sich selbst zu Dieter Bohlen hingezogen, weil der eine Art "Vaterfigur" für sie ist. In Folge 6 von DSDS 2020 brauchte sie den Daddy-Bonus aber nicht: Sie kam weiter - weil sie gut singen kann.

Marcel Kaiser (19) aus Herzogenburg (Österreich)

Song: "You And I" von Lady Gaga

Auch er stand im DSDS-Kids-Finale. Seitdem hat er eine Ausbildung zum Bankkaufmann durchlaufen - und ist zum "Partyboy" geworden. Der Österreicher kann weiterfeiern: Er steht im Recall.

Francesco Mobilia (21) aus Oberstenfeld

Song: Michael Jackson (a cappella mit Beatbox) und "Grenade" von Bruno Mars

Francesco bezeichnet sich als "Michael-Jackson-Tribute-Artist". Der Stuttgarter arbeitet als Kundenberater und ist seit drei Jahren mit seiner Verlobten zusammen. Die dürfte stolz auf ihn sein: Mobilia bekam von Xavier Naidoo die goldene CD und darf damit direkt nach Südafrika fliegen - ohne Umweg über den Recall.

Kandidaten in Folge 6 von "Deutschland sucht den Superstar" 2020 auf RTL: Wer ist raus?

Sarah Rosemann (23) aus Wuppertal

Song: "Achterbahn" von Helene Fischer

Die Gesangsschülerin aus Wuppertal tanzt Zumba und tritt als Sängerin auf. Sie bezeichnet sich selbst als "facettenreich" - die Jury sah das aber anders.

Veranika Lämmlein (23) aus Tuntenhausen (Kreis Rosenheim)

Song: "No Roots" von Alice Merton

Die gebürtige Weißrussin interpretierte "The Voice"-Jurorin Alice Merton. Sie hat neben dem Singen allerdings noch ein zweites Standbein: Veranika beendete jüngst ihr Studium in Physik, Luft- und Raumfahrtechnologie. Sie wird der Branche treubleiben: Veranika flog gestern in Folge 6 von DSDS 2020 raus.

Stefano Greco (20) aus Rom

Song: "Sie will es machen. Sie will nur Gucci" (Eigenkomposition)

Der Italo-Österreicher wohnt in Rom und nennt sich "Gucci". Doch damit nicht genug: Stefano glaubt, aus dem Weltall gesendet worden zu sein und in Dieter Bohlen ein "Chef-Alien" getroffen zu haben. Chef Bohlen schickte ihn zurück ins All.

Dolicha Grey (27) aus Stockstadt

Song: "Doggy" von Katja Krasavice

Dolicha Grey ist transsexuell und befindet sich momentan in einer Transition von Mann zu Frau. Ihre Wandlung ist auch auf Youtube zu bestaunen. Sie performte gestern einen Song von Porno-Youtuberin Katja Krasavice - und konnte die Jury damit nicht überzeugen.

Isabelle Genth (18) aus Hannover

Song: "Fliegst du mit" von Shirin David

Die Niedersächsin reitet, tanzt und singt. Außerdem ist sie als Cheerleader aktiv. Sie interpretierte in Folge 6 von DSDS 2020 einen Song der Deutsch-Rapperin Shirin David - für die Jury kein Grund, sie in den Recall zu schicken.

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren