Newsticker
Impfkommission Stiko empfiehlt AstraZeneca jetzt auch für über 65-Jährige
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. DSDS 2021 am 27.2.21: Jury-Chef Dieter Bohlen im Porträt

RTL

27.02.2021

DSDS 2021 am 27.2.21: Jury-Chef Dieter Bohlen im Porträt

Dieter Bohlen ist auch bei "DSDS" 2021 in der Jury dabei. Alles Wichtige rund um den 67-Jährigen lesen Sie hier im Porträt.
Bild: Henning Kaiser, dpa (Archiv)

Natürlich ist Dieter Bohlen auch in der neuen Staffel von "DSDS" 2021 wieder in der Jury mit dabei. Hier im Porträt bekommen Sie alle wichtigen Infos zum Pop-Titan.

Seit dem 5. Januar 2021 ist Dieter Bohlen wieder bei "Deutschland sucht den Superstar 2021" dabei: der Pop-Titan ist das Jury-Urgestein der Casting-Show. Hier stellen wir ihn im Porträt vor.

Dieter Bohlen im Porträt: Musiker, Entertainer und Produzent

Dieter Bohlen wurde am 7. Februar 1954 in Berne (Niedersachsen) geboren. Bekanntheit erlangte er durch seine Band "Modern Talking", die er gemeinsam mit Thomas Anders im Jahr 1984 gründete. Erfolgreich waren die beiden bis 1987 - dann gingen sie im Streit auseinander. Von 1998 bis 2003 waren sie dann nochmals als Band unterwegs.

Bisher wurde Bohlen in Deutschland mit 28 Goldenen Schallplatten geehrt. Weltweit erreichte er sogar 66 Mal Gold. Sein Vermögen wird auf 250 Millionen Euro geschätzt. Neben seiner Karriere als Sänger ist Dieter Bohlen aber auch als Songwriter für die unterschiedlichsten Künstler. So schrieb er unter anderem sehr erfolgreiche Lieder für Schlager-Sängerin Andrea Berg. Auch für eine Tatort-Episode produzierte Bohlen bereits einen Titelsong.

Unterhaltung finden Bohlens Fans auch auf seinem Instagram-Kanal. Seine 1,5 Mio. Abonnenten begeistert er mit lustigen Posts und Videos - meistens gemeinsam mit seiner Ehefrau Carina. Mit ihr hat er zwei gemeinsame Kinder und aus vergangenen Beziehungen drei weitere. 

Dieter Bohlen gehört seit Staffel 1 zu DSDS

Denkt man an Dieter Bohlen, denkt man auch sofort an "DSDS" und "Das Supertalent". Die zwei Casting-Formate leben von den frechen und oftmals recht schroffen Sprüchen Pop-Titans, welcher mit seiner harten, aber gleichzeitig fairen Art bei den Teilnehmern punktet. Seit der ersten Staffel im Jahr 2007 sitzt Bohlen in der Jury von "Das Supertalent" und auch bei "DSDS" ist er von Anfang an dabei.

Hier suchte er bereits in siebzehn Staffeln Deutschlands Superstar und konnte in der Show mit selbst geschriebenen und produzierten Liedern diverse Erfolge verzeichnen. Und auch in der 18. Staffel von "DSDS" wird es mit Dieter Bohlen bestimmt nicht langweilig werden.

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren