Newsticker
Syriens Präsident Baschar al-Assad positiv auf Corona getestet
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Das Fiji-Water-Girl stiehlt den Promis bei den Golden Globes die Show

Golden Globes 2019

07.01.2019

Das Fiji-Water-Girl stiehlt den Promis bei den Golden Globes die Show

Die Wassermarke "Fiji" ist offizielle Wassermarke der Golden Globes seit 2015. Als Marketing-Aktion hat das Unternehmen Models die Flaschen des bekannten Wassers verteilen lassen, offenbar war die Aktion erfolgreich.
Bild: Christoph Sator, dpa

Während die Stars auf dem roten Teppich posieren, drängt sich immer wieder eine Wasserträgerin in den Foto-Hintergrund. Sie wird über Nacht zum Twitter-Star.

Gestern Nacht fanden in Los Angeles die Golden Globes 2019 statt. Neben den Nominierten und Preisträgern wie "Bohemian Rhapsody"-Darsteller Rami Malek oder Lady Gaga, die für den Filmsong "Shallow" aus dem Film "A star is born" einen der begehrten Preise gewann, war eine fremde Dame in aller Munde.

In den Sozialen Netzwerken war eine andere Person der Star des Abends

Auf dem roten Teppich hielt sich eine Dame in blau-violettem Kleid auffällig oft im Hintergrund der Promi-Fotos auf. Ihre Aufgabe war es eigentlich Wasserflaschen der Marke "Fiji" an die Stars zu verteilen - in den Sozialen Netzwerken wurde sie so kurzerhand als #fijiwatergirl bekannt und schaffte es auf hunderte der Red-Carpet-Bilder.

Als "wahre Heldin der Golden Globes" wurde sie auf Twitter gefeiert.

So posierte die Brunette unter anderem hinter "Bruce Allmächtig"-Star Jim Carrey und fotobombte noch weitere Auftritte der Stars.

Auch Neid war aus den Tweets einiger Fans zu lesen, wie hier als das Fiji-Water-Girl mit "American Horror Story"-Schauspieler Cody Fern in die Kamera lächelt.

Und kurzerhand gab es auch einen Twitter-Account des Fiji-Water-Girls und Fotomontagen erfreuten die Fangemeinde.

Der bekannte amerikanische Youtuber Tyler Oakley fragte sich direkt: "Wer ist sie?".

Die Antwort: Das bisher eher unbekannte Model Kelleth Cuthbert. Sie hat es über Nacht zum Gesprächsthema Nummer 1 geschafft.

 

Es wird spannend, ob die wenigen Stunden Ruhm für sie einen Karrierekick bedeuten. (mm)

Für ihren Song «Shallow» aus dem Musikdrama «A Star Is Born» darf Lady Gaga einen Golden Globe mit nach Hause nehmen.
14 Bilder
Golden Globes 2019: Das sind die Gewinner
Bild: Jordan Strauss/Invision/AP (dpa)
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren