Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Das Supertalent 2021: Start, Sendetermine, Sendezeit - alle Infos zur Staffel 15

RTL
09.09.2021

Infos zu "Das Supertalent" 2021: Start, Sendetermine und Sendezeit

Das Supertalent 2021 gibt es bald mit neuen Folgen zu sehen. Start, Sendetermine, Sendezeit - hier gibt es alle Infos.
Foto: TV NOW

Das Supertalent startet ab Herbst mit neuen Folgen im TV. Start, Sendetermine, Sendezeit - hier haben wir alle Infos für Sie zusammengefasst.

"Das Supertalent" kehrt im Oktober 2021 mit einer brandneuen Staffel ins TV zurück. Nach dem spektakulären Show-Aus von Pop-Titan Dieter Bohlen erwartet die Zuschauer die ein oder andere Veränderung: Zuletzt wurde nicht nur bekannt gegeben, dass alle Jurymitglieder ausgetauscht werden - auch die Moderation ändert sich.Wie der Sender RTL verkündet hatte, soll die Casting-Show umgestaltet werden- familienfreundlicher und moderner solle sie werden. Außerdem soll im Mittelpunkt der Show künftig die Unterhaltung stehen: "Das Supertalent steht vor allem für Spaß für die ganze Familie. Wir möchten inspirierende und positive Unterhaltung für alle bieten."

Bei der Jury von "Das Supertalent" musste RTL nochmal umplanen: Lukas Podolski, der eigentlich Juror sein sollte, musste aufgrund einer Corona-Infektion seinen Platz am Jury-Pult aufgeben. Wer wird stattdessen in der Jury sitzen? Was ist bereits zu der neuen Staffel von "Das Supertalent" 2021 bekannt? Hier präsentieren wir Ihnen alle Informationen rund um Start, Sendetermine, Sendezeit und mehr zu "Das Supertalent" 2021 in unserer Übersicht.

"Das Supertalent " 2021: Wann ist das Start-Datum von Staffel 15?

Staffel 15 von "Das Supertalent" startet am 2. Oktober 2021 um 20.15 Uhr. Die Show ist dann wöchentlich auf RTL zu sehen.

"Das Supertalent" 2021: Sendetermine und Sendezeit

Ab dem 2. Oktober laufen die neuen Folgen von "Das Supertalent" immer samstags ab 20.15 Uhr. Im vergangenen Jahr gab es elf Folgen. Sollte das 2021 wieder so sein, wären das die Sendetermine:

Folge Supertalent-Sendetermine (vorläufig) Sendezeit Sender
1 2. Oktober 2021 20.15 Uhr RTL
2 9. Oktober 2021 20.15 Uhr RTL
3 16. Oktober 2021 20.15 Uhr RTL
4 23. Oktober 2021 20.15 Uhr RTL
5 30. Oktober 2021 20.15 Uhr RTL
6 6. November 2021 20.15 Uhr RTL
7 13. November 2021 20.15 Uhr RTL
8 20. November 2021 20.15 Uhr RTL
9 27. November 2021 20.15 Uhr RTL
10 4. Dezember 2021 20.15 Uhr RTL
11 11. Dezember 2021 20.15 Uhr RTL

Wer ist Teil der neuen Supertalent-Jury?

Nach dem Show-Aus für Pop-Titan und Superstar-Urgestein Dieter Bohlen gibt es eine neue Jury bei "Das Supertalent" 2021. Ursprünglich war auch Lukas Podolski als Juror eingeplant - konnte wegen einer Corona-Infektion aber doch nicht bei den Aufzeichnungen dabei sein.

Lesen Sie dazu auch

Das sind die Juroren, die fest zur Jury gehören.

  • Chantal Janzen
  • Michael Michalsky
  • Ehrlich Brothers

Dazu sollten laut RTL wechselnde Gast-Juroren wie Motsi Mabuse oder Riccardo Simonetti kommen.

Das sind die Moderatoren von "Das Supertalent" 2021

Lola Weippert und Chris Tall sind die Moderatoren von "Das Supertalent" 2021. Die beiden freuen sich sehr auf ihre Teilnahme. Auf ihren Instagram-Kanälen haben sie Fotos und ein Video zu ihrer neuen Rolle bei "Das Supertalent" 2021 gepostet.

 

Wie läuft die Übertragung ab?

Wie läuft bei "Das Supertalent" die Übertragung im TV oder Stream ab? Die Folgen sind wieder auf RTL zu sehen. Haben Sie nicht die Möglichkeit, die Show im Fernsehen zu verfolgen? Kein Problem, Sie können ganze Folgen auch über den Live-Stream abrufen. Haben Sie eine Folge verpasst und wollen diese zu einem späteren Zeitpunkt ansehen? Ganze Folgen stehen auch als Wiederholung auf TV NOW zum Abruf bereit.

Der Streaming-Dienst ist allerdings nicht kostenlos nutzbar. Nach Angaben des Senders fallen für die Nutzung Kosten in Höhe von 2,99 Euro pro Monat an. Das Angebot ist jedoch monatlich kündbar. Neukunden haben zudem die Möglichkeit, TV NOW Premium 30 Tage lang kostenlos auszuprobieren. Für Smartphones und Tablets steht außerdem eine App zur Verfügung.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.