1. Startseite
  2. Panorama
  3. Das hat sich verändert, seitdem am Berliner Flughafen gebaut wird

Rückblick

09.08.2019

Das hat sich verändert, seitdem am Berliner Flughafen gebaut wird

Der Bau des Berliner Flughafens dauert nun schon 13 Jahre.
Bild: Ralf Hirschberger, dpa

2006 begann der Bau des Berliner Flughafens BER, die Bauarbeiten dauern mittlerweile 13 Jahre. Wir haben uns angeschaut, was seit Baubeginn in der Welt passiert ist.

Eigentlich sollte er 2011 eröffnet werden. Fünf Jahre Bauzeit für einen Flughafen, das klingt plausibel. Doch der Bau des Berliner Flughafens BER war begleitet von Pannen, der Eröffnungstermin verschob sich zunächst auf 2012.

Nun, sieben Jahre später, ist der dritte Flughafen in der deutschen Hauptstadt immer noch nicht fertig. Neuer - geplanter - Eröffnungstermin: Oktober 2020. 13 Jahre Bauzeit - wir haben diese Zeitspanne in einen etwas anderen Kontext gesetzt.

Das hat sich seit dem Beginn des Baus des Berliner Flughafens BER verändert

  • Apple präsentiert das iPhone: Im Jahr 2007 stellt das amerikanische Unternehmen das erste iPhone vor - 20 weitere Modelle in verschiedenen Ausführungen folgen. Zuletzt kamen das iPhone XR und das iPhone Xs auf den Markt. Zur Erinnerung - so sah das Display des ersten Geräts aus:

 

So sah das Display des ersten iPhones aus.
Bild: Christoph Dernbach, dpa
  • "Game of Thrones" beginnt und endet: 73 Folgen in acht Staffeln, viele Handlungsstränge, die sich immer weiter aufteilen, und eine schier endlose Liste an Charakteren. "Game of Thrones" wurde in Deutschland im Jahr 2011 das erste Mal ausgestrahlt - also in dem Jahr, in dem der Berliner Flughafen eigentlich fertiggestellt werden sollte. Die letzte Folge wurde am 20. Mai 2019 in Deutschland gesendet. Acht Jahre, in denen man nicht nur eine Verwandlung der Charaktere feststellen, sondern gerade an den jungen Schauspielern sehen konnte, wie die Zeit verging. Zeit, in der der Berliner Flughafen immer noch nicht fertig ist. So sah Maisie Williams alias Arya Stark zum Start der Serie aus:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

day 1 #tb

Ein Beitrag geteilt von Maisie Williams (@maisie_williams) am

  • Drei neue "Star Wars"-Filme kommen ins Kino: Mit "Star Wars: Das Erwachen der Macht" beginnt 2015 die Sequel-Trilogie. Es folgen "Star Wars: Die letzten Jedi" im Jahr 2017 und "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" im Jahr 2019.
  • 2006 sucht Heidi Klum zum ersten Mal "Germany's Next Topmodel" auf Pro Sieben. Von da an folgt eine Staffel "GNTM" pro Jahr, 2019 wurde bereits die 14. Siegerin gekürt.

 

  • Der FC Bayern wird neunmal Deutscher Meister und gewinnt sechs Mal den DFB-Pokal. Während der Bauzeit des BER waren außerdem zehn verschiedene Männer in unterschiedlichen Zeiträumen - manche zweimal - Trainer des FC Bayern.
  • Facebook wird im Jahr 2006 für alle frei zugänglich, am Ende des Jahres sind es zwölf Millionen aktive Nutzer. Heute sind es rund 2,32 Milliarden. Auch optisch hat sich seither einiges verändert:
So sah Facebook im Jahr 2010 aus.
Bild: Facebook, dpa

Das ist 2006 - dem Jahr des Baubeginns - außerdem passiert

  • Deutschland feiert das Fußball-Sommermärchen und wird Vize-Weltmeister. Acht Jahre später gewinnt das Team den Titel - am Flughafen wir noch gebaut.

 

Jürgen Klinsmann, Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger (v.l.) feiern nach der Fußball-WM in Deutschland im Jahr 2006 auf der Hauptbühne der Fanmeile am Brandenburger Tor in Berlin.
Bild: Rainer Jensen, dpa
  • Die finnische Heavy-Metal-Band Lordi gewinnt überraschend den Eurovision Song Contest.

Lesen Sie auch: BEReit? Warum der Berliner Flughafen 2020 wirklich fertig werden könnte (Plus+).

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren