1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Das perfekte Dschungel-Dinner": Diese Dschungelcamper tischten gestern auf

Vox-Kochsendung

08.04.2019

"Das perfekte Dschungel-Dinner": Diese Dschungelcamper tischten gestern auf

Bei "Das perfekte Dschungel-Dinner" stellten sich die vier Teilnehmer gestern keiner Dschungelprüfung, sondern den Kochkünsten ihrer Dschungelkollegen.

Gestern Abend zeigte Vox bei "Das perfekte Dschungel-Dinner" wieder eine Sonderausgabe des Formats "Das perfekte Dinner". Vier Teilnehmer der RTL-Serie "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" kochten ihre Lieblingsspeisen und bewerten diese untereinander. In zwei Folgen stellten jeweils vier ehemalige Dschungelbewohner ihre kulinarischen Kenntnisse unter Beweis.

Vergangene Woche waren Doreen Dietel, Sandra Kiriasis, Domenico de Cicco und Chris Töpperwien dabei. Gestern, am 7. April 2019, waren es Felix van Deventer, Sibylle Rauch, Gisele Oppermann und Evelyn Burdecki. Im Dschungelcamp aßen sie gemeinsam Reis und Bohnen, jetzt muss es schon etwas anspruchsvoller sein, um den Abend als Sieger zu beenden.

"Das perfekte Dschungel-Dinner": Das kochten die Promis gestern Abend am 7.4.19

Tag 1 - Felix van Deventer

  • Vorspeise: Ceviche
  • Hauptspeise: Gebratenes Rinderfilet, geröstetes Blumenkohlpüree, Grünzeugs
  • Nachspeise: Kokos-Zitronengras Crème brûlée

Tag 2 - Gisele Oppermann

  • Vorspeise: Kokos-Curry-Suppe, rote Bete Salat, Jakobsmuscheln, Limetten Risotto
  • Hauptspeise: Süßkartoffelpüree, Rinderfilet, Rotkohl, Speckbohnen
  • Nachspeise: Lavakuchen mit Amaretto, Eis und Früchte

Tag 3 - Sibylle Rauch

  • Vorspeise: Consommé vom Rind mit Frittaten
  • Hauptspeise: Wiener Schnitzel mit Erdäpfel-Vogerlsalat
  • Nachspeise: Palatschinken mit Marillenmarmelade

Tag 4 - Evelyn Burdecki

  • Vorspeise: Verschiedene Pizza Variationen mit Salat
  • Hauptspeise: Fisch mit Süßkartoffeln, Gemüse und Salat
  • Nachspeise: Überraschung

"Das perfekte Dschungel-Dinner": Wer holte sich den Sieg?

Nach einem amüsanten Abend bei Gastgeberin Evelyn Burdecki wurden die Kandidaten von einem besonderen Gast überrascht: Dschungel-Mitstreiter Peter Orloff, der von einem Kosaken-Chor begleitet wurde, übernahm die Siegerehrung.

Hier folgte gleich die nächste Überraschung: Nicht nur ein Promi, sondern gleich zwei Teilnehmer holten mit jeweils 22 Punkten Platz 1. Felix und Gisele durften sich über den Sieg freuen und mit einer Prämie von 5000 Euro für einen guten Zweck unterstützen. Felix van Deventer möchte das Geld für ein Potsdamer Tierheim, Gisele Oppermann die „Hellhound Foundation" einsetzen.

"Das perfekte Dschungel-Dinner": Das waren die Menüs der Promis vergangene Woche

Tag 1 - Doreen Dietel

  • Vorspeise: Saibling statt Forelle, keine gedünsteten Rosenkohlblätter
  • Hauptspeise: Asia Bowl - Thai Curry mit Pute
  • Nachspeise: Kaiserschmarrn

Tag 2 - Domenico de Cicco

  • Vorspeise: Mozzarella Schinken Rollen
  • Hauptspeise: Tortelloni alla Domenico
  • Nachspeise: Erdbeer-Tiramisu mit frischen Früchten und Schokoladen Raspeln

Tag 3 - Sandra Kiriasis

  • Vorspeise: Reiswaffeltürmchen mit roter Bete und Lachsmus an Salat
  • Hauptspeise: Jambalaya Hähnchenschenkel mit Spicy Bohnenmus und Indian Summerreis und gerösteten Pistazienkernen
  • Nachspeise: Milchreis mit marinierten roten Früchten und Eierschecke

Tag 4 - Chris Töpperwien

  • Vorspeise: Currywurst mit Brötchen
  • Hauptspeise: Ungarischer Landgoulasch mit hausgemachten Butter-Spätzle
  • Nachspeise: Warmer Apfelsteuselkuchen mit Zimtsahne

Doreen Dietel gewann erste Ausgabe von "Das perfekte Dschungel-Dinner"

Auch wenn es im Dschungelcamp nur für den sieben Platz gereicht hat, die erste Ausgabe von "Das perfekte Dschungel-Dinner" konnte Doreen Dietel für sich entscheiden. Für ihr perfektes Dinner hielt sich die Schauspielerin vor allem an ein Rezept: "Ich habe gelernt, ich mache nicht mehr alles perfekt."

Doreen Dietel ging den Abend entspannt an und machte sich keinen Stress: "Wäre schön, wenn ich gewinne. Aber muss nicht. Ich will, dass die Leute eine gute Zeit haben", betonte die Schauspielerin vorab. Die hatten ihre ehemaligen Dschungel-Kollegen in der Tat. Mit ihrer gelassenen Art und kulinarischen Fähigkeiten konnte Doreen von sich überzeugen und holte sich den Sieg in der ersten Runde des Dschungel-Dinners. (AZ)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren