Newsticker

Staatsregierung mahnt: Corona-Regeln gelten auch für Nikolaus
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Das sind Gäste und Thema bei "Hart aber fair" heute am 26. Februar 2018

Talkshow

26.02.2018

Das sind Gäste und Thema bei "Hart aber fair" heute am 26. Februar 2018

Bei "Hart aber Fair" diskutiert Frank Plasberg heute Abend mit seinen Gästen über die Frage "Merkels neue Mannschaft - sieht so Erneuerung aus?"
Bild: WDR/Klaus Görgen (Archiv)

Bei "Hart aber fair" heute Abend geht es um Kanzlerin Angela Merkels neues Minister-Team, Erneuerung und ihr politisches Erbe. Welche Gäste sind mit dabei?

Bei "Hart aber fair" diskutieren heute Abend ab 21 Uhr Frank Plasberg und seine Gäste wieder über ein aktuelles Thema. Die ARD-Talkshow setzt sich am 26. Februar 2018 mit der Frage auseinander: " Merkels neue Mannschaft - sieht so Erneuerung aus?"

Es geht um die CDU-Politiker, die Angela Merkel in der geplanten Neuauflage der Großen Koalition zu Ministern und Staatssekretären machen will. Die Namen hat sie am Sonntagabend veröffentlicht, zuvor hatte es bereits einige Spekulationen gegeben. Zur Enttäuschung vieler Menschen gerade in den neuen Bundesländern stammt keiner der Politiker aus Ostdeutschland.

Unter den geplanten Kabinetts-Mitgliedern der CDU befinden sich gleich mehrere Überraschungskandidaten. Angela Merkel will zum Beispiel Jens Spahn zum Gesundheitsminister machen - der Konservative gilt als einer der schärfsten Kritiker der Kanzler innerhalb der CDU. Bisher weitestgehend unbekannt ist hingegen die neue Bildungsministerin Anja Karliczek aus Nordrhein-Westfalen, mit der auch innerhalb der Partei nicht viele gerechnet haben dürften. Diese sechs CDU-Politiker will Merkel ins Kabinett holen

Bei "Hart aber fair" diskutieren heute Abend sechs Gäste live in Berlin über Angela Merkel und ihr Team aus CDU-Politikern, das in die GroKo einziehen wird - sofern die SPD-Basis beim Mitgliederentscheid einer erneuten Großen Koalition zustimmt. Wir stellen die Teilnehmer der Diskussion vor.

"Hart aber fair" heute mit diesen Gästen

Ein Journalist, ein Musikmanager und Politiker der FDP und SPD sind heute Abend zu Gast:

  • Thomas Oppermann, SPD, Vizepräsident des Deutschen Bundestages

  • Nicola Beer, FDP, Generalsekretärin

  • Markus Feldkirchen, Spiegel-Journalist

  • Thomas M. Stein, Musikmanager

Zuschauer können bei "Hart aber fair" mitdiskutieren

Bei "Hart aber fair" haben Zuschauer immer die Chance, sich in die Diskussion einzumischen. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Telefon: 0800 / 5678 - 678

  • E-Mail: hart-aber-fair@wdr.de

  • Internet: www.hart-aber-fair.de

  • Fax: 0800 / 5678 - 679

Die "Zuschaueranwältin" Brigitte Büscher sorgt dafür, dass einzelne Beiträge in die Sendung einfließen. Außerdem fasst sie die Meinungen der Zuschauer zusammen und konfrontiert die Gäste von "Hart aber fair" damit.

Übrigens: Vergangene Folgen von "Hart aber fair" lassen sich nachholen. Die ARD veröffentlicht sie immer hier in der Mediathek. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier .

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren