1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Der Dunkle Kristall" auf Netflix: Start, Trailer, Cast & Handlung

Netflix

13.09.2019

"Der Dunkle Kristall" auf Netflix: Start, Trailer, Cast & Handlung

"Der Dunkle Kristall: Ära des Widerstands" startet heute auf Netflix. Die Infos zu Handlung, Cast, Trailer und Co. finden Sie hier.
Bild: Kevin Baker / Netflix

Die Serie "Der Dunkle Kristall: Ära des Widerstands" läuft seit Ende August auf Netflix. Alle Infos rund um Trailer, Handlung, Folgen, Cast und Stream gibt es hier.

Insgesamt zehn Folgen umfasst die neue Fantasy-Produktion "Der Dunkle Kristall: Ära des Widerstands". Sie kann seit dem 30.08.2019 auf Netflix gestreamt werden. Zuschauer der Serie werden in die magische Welt von Thra entführt, in der sich langsam aber sicher Unheil zusammenbraut.

Alle Infos zu Netflix-Start, Trailer, Handlung und Cast finden Sie hier im Überblick.

"Der Dunkle Kristall": Release, Netflix-Start und Stream

"Der Dunkle Kristall: Ära des Widerstands" startete am 30. August 2019 auf Netflix. Beim Release der ersten Staffel veröffentlicht der Streamingdienst alle zehn Episoden auf einmal.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Worum geht es in "Der Dunkle Kristall: Ära des Widerstands"? Die Handlung der Netflix-Serie:

"Ära des Widerstands" ist das Prequel  zum Fantasy-Film "Der Dunkle Kristall" aus dem Jahr 1982. 1000 Jahre vor den Ereignissen des Klassikers ist die Welt von Thra von Zerstörung bedroht. Die bösartigen Skekse haben den Kristall der Wahrheit, die Energiequelle von Thra, beschädigt. Um den Kristall und die Welt vor den Skeksen zu retten, brechen drei mutige Gelflinge namens Rian, Brea und Deet zu einer spannenden Reise auf. Daraufhin bricht ein erbitterter Kampf um den kompletten Planeten aus.

"Der Dunkle Kristall - Ära des Widerstands" bei Netflix ist ein Puppen-Film

In der Prequel-Serie "Ära des Widerstands" kommen, wie schon im ursprünglichen Film "Der Dunkle Kristall", wieder Puppen zum Einsatz. Muppets-Schöpfer Jim Henson und Frank Oz hatten 1982 den Fantasy-Klassiker in der Welt von Thra realisiert, in der sich die kleinen Gelflinge in einem ewigen Konflikt mit den raubvogelartigen Skeksen befinden. Doch trotz der fehlenden Real-Aufnahmen versprüht der Film mit seinem Fantasy-Setting im Hintergrund einen "gewissen 'Herr der Ringe'-Charme", findet moviepilot.

"Der Dunkle Kristall": Cast der Netflix-Serie

Spiritus rector der gesamten Serie ist Louis Leterrier, der auch bei einzelnen Episoden Regie führte. Der gebürtige Franzose hat in der Vergangenheit mit Luc Besson zusammengearbeitet und führte Regie bei den Actionfilmen "The Transporter und Unleashed", aber auch bei Hollywood-Blockbustern wie "Der unglaubliche Hulk" und "Die Unfassbaren - Now You See Me". Das Produktions-Unternehmen ist The Jim Henson Company.

Zu den Sprechern gehören Awkawfina (The Collector), Hannah John-Kamen (Naia), Taron Egerton (Rian), Alice Dinnean (Brea) und Nathalie Emmanuel (Deet).

Der Soundtrack stammt von Daniel Pemberton und Samuel Sim.

Trailer zu "Der Dunkle Kristall" auf Netflix

Hier kommt der erste Trailer zu "Der Dunkle Kristall", den Netflix am 30. Mai 2019 veröffentlicht hat. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier."

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren