Newsticker
Lieferengpass: Brandenburg stoppt Erstimpfungen mit Biontech und Moderna
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Die Höhle der Löwen 2021: Produkte und Gründer in Folge 3 gestern mit Munevo Drive

Nachbericht

06.04.2021

Die Höhle der Löwen 2021: Produkte und Gründer in Folge 3 gestern mit Munevo Drive

In Folge 3 von "Die Höhle der Löwen" 2021 gestern versuchte ein Startup mit "Pocketsy" sein Glück. Welche Produkte und Gründer einen Deal bekommen haben, erfahren Sie hier.
Foto: TVNOW / Bernd-Michael Maurer

Gestern Abend stellten in Folge 3 von "Die Höhle der Löwen 2021 fünf Startups ihre Produkte vor. Was neben Munveo Drive noch alles mit dabei war, erfahren Sie hier in unserem Nachbericht.

Auch 2021 suchen Judith Williams, Georg Kofler, Carsten Maschmeyer, Dagmar Wöhrl, Ralf Dümmel, Nils Glagau und Nico Rosberg wieder nach besonders innovativen und kreativen und Produkten. Nur wer die Investoren mir seinen Ideen begeistern kann, erhält einen Deal und damit das Kapital der Löwen.

In Folge 3 von gestern Abend, dem Montag, 5.4.2021, versuchten Paula Essam und Dilara Cakirhan aus Köln ihr Glück, die Löwen von ihrem Produkt zu überzeugen. Da die Mitnahme für Handtaschen nicht zu jedem Anlass sonderlich praktisch ist, hat das Kölner Start-up sich eine Methode überlegt, wie man auch ohne Handtasche die wichtigsten Utensilien mit dabei haben kann. "Pocketsy" ist ein BH mit drei eingearbeiteten, unsichtbaren Taschen, der das Verstauen der unterschiedlichsten Dinge ermöglichen soll. Die unauffälligen Taschen sind auch leicht unter der Kleidung zu erreichen. Der Stoff ist recycelter PET, der sehr weich und angenehm auf der Haut sein soll. Drei verschiedene Größen hat das Start-up entwickelt. Alles, was jetzt noch fehlt, ist die Unterstützung der Löwen, um "Pocketsy" auf dem Markt zu etablieren. Der Deal: Für 15 Prozent der Firmenanteile wollen Paula Essam und Dilara Cakirhan 100.000 Euro. Konnten sie di e Löwen überzeugen?

Auch Konstantin Madaus und Claudiu Leverenz brauchen die Unterstützung echter Profis. Dieses Start-up möchte Menschen mit eingeschränkter Gehfähigkeit, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, die Möglichkeit auf mehr Selbstbestimmung geben. "munevo DRIVE“ ist eine smarte Kopfsteuerung für elektrische Rollstühle, die - zusammen mit der Nutzung von Smartglasses - Rollstuhlfahrern die Bedienung per Kopfsteuerung ermöglichen soll. Leichte Kopfbewegungen würden zur Steuerung schon ausreichen. Sollte ein Notfall auftreten, wird der Kontaktperson, die vorher festgelegt wird, der aktuelle Standort zugesandt. Der Deal: Konstantin Madaus und Claudiu Leverenz bieten den Löwen zehn Prozent der Firmenanteile für eine Unterstützung von 800.000 Euro an. Ob die Löwen sich überzeugen ließen?

"Die Höhle der Löwen": Produkte und Gründer gestern in Folge 3

Für diese Produkte und Gründer gab es Deals (nur Nachbericht, Beteiligungen und Summen nennen)

  • "easyBeeBox" von Jan-Angelus Meyer und Nick Peters: Mit der Imker-Box sollen auch Anfänger einfach in die Bienenhaltung einsteigen können. Nils Glagau schnappte sich den Deal von 150.000 Euro für 20 Prozent Firmenanteile.
  • "Flüwa" von Karlheinz Voll: Die angebrachten Flügel sollen das Ausrichten der Waage deutlich erleichtern. Ralf Dümmel konnte das überzeugen. Der Deal: 60.000 Euro für 30 Prozent Firmenanteile.
  • "Kulero" von Hermant Chawla und Juliane Schöning: das essbare, vegane Besteck aus Schokolade, Hirse oder Haferschalen soll eine Alternative zum Einweggeschirr bieten. Nach harten Verhandlungen schappte Dagmar Wöhrl sich den Deal von 200.000 Euro für 10 Prozent der Firmenanteile. Die Löwin verkündete allerdings später, dass die beiden Gründer den Deal platzen ließen.

Für diese Produkte gab es keine Deals (nur Nachbericht)

  • "Pocketsy" von Paula Essam und Dilara Cakirhan: Der BH mit Staufächern soll die Unterbringung kleiner Gegenstände wie Smartphone oder Schlüssel ermöglichen.
  • "munevo DRIVE" von Konstantin Madaus und Claudiu Leverenz: Mithilfe von Smartglasses sollen Rollstuhlfahrer künftig per Kopfsteuerung mehr Selbstbestimmung erhalten.

"Die Höhle der Löwen" 2021: Alle Infos zu DHDL

Hier bekommen Sie die wichtigsten Informationen rund um die Sendung:

Wer ist dabei?

Hier stellen wir die Investoren in der Jury von Die Höhle der Löwen 2021 vor.

Übertragung

So sehen Sie die Die Höhle der Löwen 2021 live im TV oder Stream.

Nächste Folge

Hier erfahren Sie wann die nächste Folge läuft: Die Höhle der Löwen 2021: Sendetermine, und Sendezeit.

(AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren