Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Die Höhle der Löwen mit Folge 8: Produkte und Gründer gestern mit Yucona

Nachbericht

20.10.2020

Die Höhle der Löwen mit Folge 8: Produkte und Gründer gestern mit Yucona

Nachbericht zu "Die Höhle der Löwen": Gestern lief Folge 8 auf Vox. Welche Gründer stellten Produkte vor? Das erfahren Sie hier.
Bild: TVNOW / Bernd-Michael Maur

"Die Höhle der Löwen" 2020: Gestern lief Folge 8 der Gründershow. In unserem Nachbericht erfahren Sie welche Produkte und welche Gründer gestern am Start waren.

Auch gestern Abend ging es in der Sendung "Die Höhle der Löwen" wieder um innovative Ideen und spannende Erfindungen. In Folge 8 wurde den Investoren erneut das ein oder andere interessante Produkt vorgestellt - unter anderem die erste wiederverwendbare Wasserfilterkartusche.

In unserem Nachbericht erhalten Sie alle Infos rund um die Gründer und Produkte von Folge 8 am 19.10.20..

Nachbericht zu "Die Höhle der Löwen": Gründer und Produkte gestern in Folge 8

Das sind die Informationen zur aktuellen Folge:

Gründer und Produkte

Yucona: Richard Birich aus Paderborn präsentierte den Löwen gemeinsam mit seiner Cousine Inga Plochow die erste wiederverwendbare Wasserfilterkartusche. Ralf Dümmel investierte dafür 250.000 Euro und erhielt 35 Prozent der Firmenanteile.

AHO.BIO: Lokales Superfood? Die Freunde Jannis Birth und Alexander Wies haben nach einer dreijährigen Reise zurück in Deutschland ihr eigenes Unternehmen AHO.BIO gründet. Leider hatte keiner der Löwen Interesse am Produkt - Sie erhielten keinen Deal.

NUI Cosmetics: In vielen Kosmetika ist das Blut der Schildläuse enthalten. Swantje van Uehm haben eine Produktwelt mit veganen Kosmetikprodukten erschaffen. Judith William war begeistert und wollte  investieren: Sie erhielt 40 Prozent der Firmenanteile.

Twentyless: Mit Twentyless stellte Eike Meyer den Löwen umweltfreundliche Reinigungskonzentrate in Glasflaschen vor. Diese bestehen aus natürlichen Stoffen wie Milchsäure, Zitronensäure oder Zuckertensiden, die mit Wasser gemischt werden. Ralf Dümmel zeigte erneut Interesse am Produkt und sicherte sich für sein Investment 25 Prozent des Unternehmens.

HYCONNECT: Dr. Lars Molter hat mit FAUSST ein spezielles Verbindungselement erfunden, welches Metall und Faserverbundelemente sicher miteinander verbindet. So soll Gewicht gespart werden. Nach langen Verhandlungen schlagen Nico Rosberg und Carsten Maschmeyer zu und erhalten 17,5 Prozent für Ihr Investment von 500.000 Euro.

"Die Höhle der Löwen" 2020: Alle Infos zu DHDL finden Sie hier

Hier bekommen Sie die wichtigsten Informationen rund um die Sendung:

Jury

Das sind die Investoren in der Jury von Die Höhle der Löwen.

Moderator

Hier stellen wir Moderator Amiaz Habtu im Porträt vor.

Übertragung

Das sind die Infos zur Übertragung von Die Höhle der Löwen im TV oder Stream.

Weitere Folgen

Das sind die Sendetermine und die Sendezeit zu Die Höhle der Löwen 2020.

(AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren