1. Startseite
  2. Panorama
  3. Dieb klaut Kindern Osternester

Baden-Württemberg

22.04.2019

Dieb klaut Kindern Osternester

Ein Dieb machte sich am Osternest der Kinder zu schaffen.
Bild: Angelika Warmuth, dpa (Symbol)

Vergeblich haben zwei Kinder in Baden-Württemberg am Ostersonntag ihr Osternest im Garten gesucht.

Ein Dieb war offenbar schneller und hatte die Süßigkeiten und Spielsachen geklaut, wie die Polizei am Montag berichtete. Der Vater der Kinder hatte die Sachen in der Nacht auf Sonntag in dem Gartengrundstück in Rauenberg im Rhein-Neckar-Kreis versteckt.

Die Polizei sucht nun nach dem "Osterhasendieb". Die Geschenke hatten einen Wert von 25 Euro. (dpa)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Ohne Meghan: Prinz Harry mit Lady Sophie Windsor (l), einer Schwägerin der Braut, auf dem Weg zur Hochzeit von Lady Gabriella Windsor und Thomas Kingston. Foto: Steve Parsons
"Beruf: Prinzessin"

Meghan und Harry feiern Hochzeitstag mit Archie

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen