1. Startseite
  2. Panorama
  3. Eichhörnchen bei "The Masked Singer": Wer ist Marcus Schenkenberg?

"The Masked Singer"

19.07.2019

Eichhörnchen bei "The Masked Singer": Wer ist Marcus Schenkenberg?

Eichhörnchen bei "The Masked Singer": Show-Kandidat und Model Marcus Schenkenberg war auch schon auf der Wiesn aktiv.
Bild: Felix Hörhager, dpa (Archiv)

Das Eichhörnchen aus "The Masked Singer" ist Marcus Schenkenberg. In Folge vier musste der Kandidat die Maske abnehmen und die Show verlassen.

Das Eichhörnchen von „The Masked Singer“ ist entlarvt – unter der Maske des possierlichen Nagers verbarg sich kein anderer als Marcus Schenkenberg. „Marcus wer?“ tönte es daraufhin landauf landab durch die Medienlandschaft. Zu Recht, finden auch viele der Zuschauer. Insgesamt habe der Sender ProSieben den Begriff „Promi“ doch etwas arg weit nach unten gedehnt. Oder tut man Marcus Schenkenberg damit Unrecht? Immerhin: Selbst die Moderatoren hatten, zumindest zu Beginn der Staffel, durchaus Kandidaten der Gewichtsklasse Madonna oder wenigstens Helene Fischer auf dem Radar. Im Hinblick auf Marcus Schenkenberg kann es sicher nicht schaden, wenn wir Ihrem Kenntnisstand ein wenig auf die Sprünge helfen. Vielleicht fällt Ihnen dann ja ein, dass Sie ihn doch schon hier und da gesehen haben?

Eichhörnchen bei „The Masked Singer“: Das Top-Model Marcus Schenkenberg

Marcus Schenkenberg heißt mit bürgerlichem Namen Marcus Lodewijk Schenkenberg van Mierop. Er hat niederländische Vorfahren und wurde 1968 in der Nähe der schwedischen Hauptstadt Stockholm geboren. Mittlerweile lebt er in den USA und besitzt auch amerikanische Staatsbürgerschaft. Obwohl hautsächlich Marketing-Insider seinen Namen kennen dürften, ist das Gesicht von Marcus Schenkenberg weltberühmt: Er wurde 1991 durch die Jeans-Werbekampagne für Calvin Klein bekannt und ist laut Wikipedia das bestbezahlte männliche Top-Model der Welt.

Bei "The Masked Singer" enttarnt: Eichhörnchen Marcus Schenkenberg
Bild: ProSieben

„The Masked Singer“-Eichhörnchen Marcus Schenkenberg ist eine erfolgreiche Marke

Obwohl das Top-Model Marcus Schenkenberg zeitweise auch als Schauspieler aktiv war, liegt sein Schwerpunkt eher im wirtschaftlichen Bereich: Er vermarktet unter seinem eigenen Namen unterschiedliche Produkte wie Düfte, Schmuck oder eine Bodywear-Kollektion.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ursprünglich interessierte er sich hauptsächlich für Basketball – sein Traum war es, NBA-Profi zu werden. Aber auch eine musikalische Ader hat Marcus Schenkenberg. Er bekam als Jugendlicher Geigen-Unterricht.

Eichhörnchen Marcus Schenkenberg war nicht nur Kandidat bei „The Masked Singer“

Selbst wenn vielleicht nicht jedem Zuschauer von „The Masked Singer“ sofort der richtige Name zum Gesicht von Marcus Schenkenberg einfiel: Ein Neuling in der deutschen TV-Landschaft ist das Top-Model nicht. 2000 war er bei „Wetten dass?“, 2003 bei der Bambi-Verleihung und von 2006 bis 2008 bei Heidi Klums „Germany’s next Topmodel“. Auch sportlich ist er schon in Erscheinung getreten. Gemeinsam mit Alexander Hold, Sven Hannawald und Ina Menzer saß er im Vierer-Wok bei der 8. Wok-Weltmeisterschaft 2010 in Oberhof. (AZ)

The Masked Singer", Folge 4: Wer sang als Eichhörnchen? 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren