Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Ein Fall für zwei: Das schwarze Schaf" heute im TV: Vorschau, Handlung, Schauspieler

ZDF

10.07.2020

"Ein Fall für zwei: Das schwarze Schaf" heute im TV: Vorschau, Handlung, Schauspieler

"Ein Fall für zwei: Das schwarze Schaf": Alles zu Handlung und Schauspielern finden Sie hier in der Vorschau.
Bild: ZDF, Corporate Design

Alles zum ZDF-Krimi "Ein Fall für zwei: Das schwarze Schaf" rund um Handlung und Schauspieler finden Sie hier in der Vorschau.

In "Ein Fall für zwei: Das schwarze Schaf" wird Jan-Philip Rosen beschuldigt, seine Großmutter aus Habgier ermordet zu haben. Doch er beteuert seine Unschuld. Alles weitere zum Krimi rund um Handlung und Schauspieler lesen Sie hier in der Vorschau.

"Ein Fall für zwei: Das schwarze Schaf" - Vorschau zum 10.7.20

Der Krimi wird heute am 10. Juli um 20.15 Uhr beim ZDF gezeigt. Der Film hat eine Länge von 58 Minuten.

Handlung von "Ein Fall für zwei: Das schwarze Schaf"

Hat Jan-Philip Rosen seine Großmutter, die ehemalige Chefin des Rosen-Verlags, aus Habgier ermordet? Er wird beschuldigt den Mord begangen zu haben, beteuert aber gegenüber Benni Hornberg, dass er nicht nur unschuldig, sondern auch Opfer einer Verschwörung ist.

Während der Ermittlungen trifft Benni Hornberg bei Staatsanwältin Claudia Strauss auf Theo van Ackeren, den zwielichtigen Anwalt des Verlages. Dieser, Jan-Philips Mutter Doris Rosen und sein Bruder Karl sind von Jan-Philips Schuld überzeugt. Als der Detektiv weiter in die Verlagswelt eintaucht, findet er ein entscheidendes Detail, das dem Fall eine neue Wendung gibt. Jetzt kann nur noch ein gut durchdachter Plan von Benni und Leo helfen, Licht ins Dunkel zu bringen.

Schauspieler und Darsteller - Die Besetzung von "Ein Fall für zwei: Das schwarze Schaf"

Rolle Schauspieler
Leo Oswald Wanja Mues
Benni Hornberg Antoine Monot, Jr.
Claudia Strauss Bettina Zimmermann
Nele Sina Tkotsch
Gabi Renners Kathrin Kühnel
Richter Helmholtz Peter Lerchbaumer
Jan-Philip Rosen Kai Malina
Doris Rosen Kirsten Block
Karl Rosen Christoph Schechinger
Theo van Ackeren Max Gertsch
Sophia Pallas Klara Deutschmann
Tim Freese Benjamin Grüter
Nepumuk Fisseler Marko Dyrlich
Richterin Schempf Friederike Bellstedt
Anwalt Feinleber Stefan Preiss

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren