Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Ein starkes Team Eiskalt heute im ZDF: TV-Termin, Handlung, Schauspieler in der Besetzung, Wiederholung in der Mediathek

ZDF
19.06.2021

"Ein starkes Team - Eiskalt" im ZDF: TV-Termin, Handlung, Darsteller, Wiederholung in der Mediathek

"Ein starkes Team - Eiskalt" am 19.6.21 im ZDF: TV-Termin, Handlung, Darsteller
Foto: ZDF

Das ZDF zeigt heute am 19.6.21 den Krimi "Ein starkes Team - Eiskalt". Wann ist die TV-Ausstrahlung? Welche Schauspieler sind im Cast? Wie ist die Handlung?

Freunde guter Unterhaltung, aufgepasst: Das ZDF strahlt heute Abend "Ein starkes Team - Eiskalt" aus. Und wir sagen Ihnen an dieser Stelle, wie die Handlung des Krimis ist, welche Schauspieler mitspielen und wann der TV-Termin genau ist.

"Ein starkes Team - Eiskalt" heute im ZDF: TV-Termin und Stream in der Mediathek

"Ein starkes Team - Eiskalt" ist am Samstag, 19. Juni 2021, im ZDF zu sehen. Beginn ist um 20.15 Uhr. Die Zuschauer erwarten 88 spannende Minuten. Sie haben am Samstagabend bereits etwas anderes vor? Kein Problem: Das ZDF hat "Ein starkes Team - Eiskalt" bereits als kostenlosen Stream in die ZDF-Mediathek gestellt.

Das ist die Handlung des ZDF-Krimis "Ein starkes Team - Eiskalt"

Es gibt Menschen, die machen sich viele Freunde. Und dann gibt es Menschen, die mit ihrem Wirken eher andere gegen sich aufbringen. Zur zweiten Spezies gehörte wohl jener Mann, den ein Unbekannter eines Tages vom Balkon stößt. Zu Lebzeiten hatte das Opfer heimlich Straftaten fotografiert und zur Anzeige gebracht. Haben sich Verbrecher an ihm gerächt?

Schnell gerät Trickbetrüger Thorsten Schäfer ins Blickfeld der Ermittler. Aber auch Marcel Jung, der früher mit dem Opfer zusammengearbeitet hat. Der Alkoholsüchtige ist genauso verdächtig wie auch die junge Diebin Katja Schur. Bei allen Indizien und Vermutungen: Handfeste Beweise gegen die eine oder die anderen scheint es zunächst nicht zu geben.

Kurioserweise ist es schließlich ein Schlüssel, den Otto Garber, Linett Wachow und Sebastian Klöckner in der Wohnung des Opfers finden, der die Experten auf eine verheißungsvolle Spur bringt. Der Mann, der den Schlüssel angeblich nachgemacht hat lassen, wurde ebenfalls zum Opfer eines Verbrechers, wie die Ermittler bei einem Besuch feststellen.

Schließlich gibt die neugierige Nachbarin Frau Körner einen entscheidenden Tipp, der die Polizisten auf die richtige Fährte bringt. Reicht die Zeit noch, um weitere Verbrechen zu verhindern?

Darsteller: Welche Schauspieler spielen bei "Ein starkes Team - Eiskalt" mit?

  • Linett Wachow - Stefanie Stappenbeck
  • Otto Garber - Florian Martens
  • Reddemann - Arnfried Lerche
  • Sebastian Klöckner - Matthi Faust
  • Sputnik - Jaecki Schwarz
  • Dr. Gabriele Simkeit - Eva Sixt
  • Borgward - Florian Lukas
  • Theresa Agirmann - Barbara Schöne
  • Marcel Jung - Oliver Bröcker
  • Hilde Rippelmeier - Cornelia Schmaus
  • Katja Schur - Marleen Lohse
  • Thorsten Schäfer - Johannes Klaußner
  • Eva Plischke - Isabel Schosnig
  • Günther Gerlach - Christian Grashof

"Ein starkes Team - Eiskalt": "Wiederholung in der ZDF-Mediathek

Es gibt Abende, da haben Menschen andere Pläne als sich aufs Sofa zu werfen. Wenn Sie am Samstag dazugehören, dann schauen Sie sich doch "Ein Starkes Team - Eiskalt" einfach als kostenlosen Stream in der ZDF-Mediathek an.

(AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.