1. Startseite
  2. Panorama
  3. Einbrecher hinterlässt Ausweispapiere

Hamburg

14.04.2019

Einbrecher hinterlässt Ausweispapiere

Ein Einbrecher hat in Hamburg seine Ausweispapiere am Tatort zurückgelassen und den Ermittlern so die Arbeit erleichtert.

Bei dem Hauseinbruch im Stadtteil Billstedt wurde der Mann zudem von einem 32-jährigen Bewohner bemerkt, der unbemerkt die Polizei rief, wie diese am Sonntag mitteilte. Vor einer Terrassentür fanden die Beamten zurückgelassene Kleidungsstücke sowie die Ausweispapiere des Mannes, der noch nicht weit gekommen war.

Den Angaben zufolge entdeckten die Beamten den 40-Jährigen mitsamt Diebesgut unter der Gartenhecke eines Nachbargrundstücks. Er wurde vorläufig festgenommen. (dpa)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
GRO-Tatort
Tatort Kritik

"Die Liebe, ein seltsames Spiel": So wird der Münchner Tatort heute

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden