Newsticker

RKI: Gesundheitsämter melden knapp 7000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Ella Schön: Schiffbruch (ZDF): Sendetermin, Handlung, Darsteller - Folge 6

ZDF - Vorschau

15.10.2020

Ella Schön: Schiffbruch (ZDF): Sendetermin, Handlung, Darsteller - Folge 6

"Ella Schön: Schiffbruch" läuft am 1.11.20 im ZDF. TV-Termin, Handlung, Darsteller - lesen Sie hier alle Infos.
Bild: Marc Vorwerk/ ZDF

"Ella Schön: Schiffbruch", Folge 6 der Filmreihe, läuft am 1.11.2020 im ZDF. Lesen Sie hier in der Vorschau alle Infos zur neuen Folge der Herzkino-Reihe.

"Ella Schön" ist demnächst mit Teil 6 im ZDF  zu sehen. "Schiffbruch" heißt die neue Folge, die Anfang November ausgestrahlt wird. Die Serie dreht sich um die beiden Frauen Ella (Annette Frier) und Christina (Julia Richter), die Haus und Alltag durch eine unglückliche Schicksalsfügung teilen. Beide sind gänzlich unterschiedliche Charaktere, nicht zuletzt weil Ella das Asperger-Syndrom hat und dadurch recht analytisch und kompromisslos ehrlich ist. Die alleinerziehende Christina hat drei Kinder und ist eher chaotisch und intuitiv. Vielleicht genau deshalb ergänzen sich die beiden Frauen wunderbar.

Handlung, TV-Termin, Darsteller und Übertragung - hier erhalten Sie alle Infos zu Folge 6: "Ella Schön: Schiffbruch".

"Ella Schön: Schiffbruch": Übertragung im Stream in der ZDF-Mediathek und TV-Termin

"Ella Schön: Schiffbruch" läuft am Sonntag 1. November, um 20.15 Uhr im ZDF. Wer an diesem Termin keine Zeit hat, kann sich die Folge auch in der ZDF-Mediathek im Gratis-Stream ansehen. Dafür benötigen Sie keine Anmeldung. "Schiffbruch" dauert wie üblich etwa 90 Minuten. Holger Haase hat in Folge 6 Regie geführt.

Handlung von "Ella Schön: Schiffbruch" - Folge 6

In Folge 6 wird die Freundschaft von Ella und Christina auf die Probe gestellt: Der Vater von Christinas Sohn Ben taucht unangemeldet auf und will ihn auf einen Überraschungs-Trip nach London mitnehmen, um ihn besser kennenzulernen. Christina ist von der Idee überhaupt nicht begeistert und wirft Ella vor, dabei ihre Finger im Spiel gehabt zu haben.

Der Streit könnte für Ella zu keinem schlechteren Zeitpunkt kommen: Sie muss vor Gericht zwischen Naturschützern und Geschäftsleuten vermitteln und kann die komplizierten Gefühle von ihrer Klientin Katrin (Christinas Mutter) nicht nachvollziehen. Normalerweise hilft ihr Christina bei derartigen Problemen, doch wegen des Konflikts mit Bens Vater ignoriert sie Ella.

Besetzung von "Ella Schön: Schiffbruch": Darsteller im Überblick

Annette Frier spielt die eigensinnige Anwältin mit Asperger-Syndrom und Namensgeberin der Sendung: Ella Schön. Sie freue sich, dass die Serie ein großes Echo erfahre und eine gesellschaftliche Relevanz habe, wie sie in einem Interview mit dem ZDF erzählt. Hier finden Sie die die Darsteller von Folge 6 im Überblick:

Rolle Schauspieler
Ella Schön       Annette Frier
Christina Kieper   Julia Richter
Hans Kollkamp Rainer Reiners
Jannis Zagorakis  Josef Heynert 
Ben Kieper Oscar Brose
Klara Kieper      Zora Müller
Katrin Kieper  Lina Wendel 
Friedrich Teetz  Reiner Schöne 
Nils Hagebrecht    Marc Ben Puch
Viktoria Brahms Cordelia Wege
Ulla Lüttjens    Tanja Schleiff
Henni Gisa Flake  
Henner Lange     Florian Kleine
Jochen Meckmann   Rainer Frank
Katja Martin Merle Collet
Jan Wessels   Thilo Prothmann

 

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren