1. Startseite
  2. Panorama
  3. Eurojackpot: Spieler gewinnt mit diesen Gewinnzahlen 31 Millionen

Eurojackpot, Freitag 9. Oktober

10.10.2015

Eurojackpot: Spieler gewinnt mit diesen Gewinnzahlen 31 Millionen

31 Millionen Euro wurden beim Eurojackpot am Freitag, 9. Oktober, gewonnen.
Bild: Sanna Liimatainen (dpa)

Beim Eurojackpot gab es 31 Millionen Euro zu gewinnen. Und das sind die richtigen, aktuellen Gewinnzahlen zu dieser unglaublichen Gewinnsumme, die tatsächlich jemand getippt hat.

Beim Eurojackpot am 9. Oktober gab es für die Spieler der Eurolotterie 31 Millionen Euro zu gewinnen. Wer den Eurolotto-Topf abräumen wollte, musste "lediglich" die fünf richtigen Gewinnzahlen und dazu die zwei passenden Eurozahlen getippt haben. Den Eurojackpot zu leeren, ist allerdings schwierig. Die Chance auf einen Volltreffer bei Eurolotto liegt bei 1:95 Millionen. Und doch hat es jemand gestern geschafft. Ein Eurojackpot-Spieler beziehungsweise eine Spielergemeinschaft gewann sagenhafte 31.579.233,10 Euro.

Eurojackpot: Die richtigen Gewinnzahlen am 9. Oktober

Gewinnzahlen: 13 - 14 - 23 - 26 - 31

Eurozahlen 2 aus 10: 3 - 9

Gewinnquoten beim Eurojackpot

Und so wurde der Gewinn beim Eurojackpot auf die Spieler aufgeteilt:

1 5 Richtige + 2 Eurozahlen 1 x 31.579.233,10 €
2 5 Richtige + 1 Eurozahl 1 x 1.295.619,70 €
3 5 Richtige + 0 Eurozahlen 4 x 114.319,30 €
4 4 Richtige + 2 Eurozahlen 34 x 4.483,10 €
5 4 Richtige + 1 Eurozahl 534 x 256,80 €
6 4 Richtige + 0 Eurozahlen 923 x 115,50 €
7 3 Richtige + 2 Eurozahlen 1.743 x 52,40 €
8 2 Richtige + 2 Eurozahlen 26.828 x 17,60 €
9 3 Richtige + 1 Eurozahl 26.850 x 17,00 €
10 3 Richtige + 0 Eurozahlen 46.078 x 14,20 €
11 1 Richtige + 2 Eurozahlen 133.195 x 8,90 €
12 2 Richtige + 1 Eurozahl 391.180 x 7,40 €

 

(Angaben ohne Gewähr)

Beim Eurojackpot am 9. Oktober gab es eine Neuerung. Zum ersten Mal konnten sich die Spieler aus der Slowakei am Eurojackpot beteiligen. Die Slowakei ist damit das 17. Land, das bei der Eurolotterie mitmacht. 5,4 Millionen Menschen mehr können sich an der Lotterie beteiligen - insgesamt sind es nun 269 Millionen potenzielle Gewinner.

Natürlich fieberten auch die Spieler aus anderen Nationen mit. An der Gemeinschaftlotterie sind unter anderem Deutschland, Spanien, Italien, Lettland und Schweden beteiligt.

Eurojackpot: Zahlen jeden Freitag in Helsinki gezogen

Annahmeschluss für die Eurojackpot-Ziehung ist jeden Freitag um 19 Uhr. In einigen Bundesländern kann es eine abweichende Regelung (früherer Annahmeschluss) geben. Die Ziehung der Gewinnzahlen findet dann abends in Helsinki statt.

Den Eurojackpot selbst gibt es seit März 2012, damals starteten sieben Länder diese neue Lotterie. Das meiste Glück hatten in der Vergangenheit übrigens die Deutschen: Schon 17 Mal ging der Gewinn an einen Spieler aus Deutschland.

Den Rekord-Gewinn von 90 Millionen im vergangenen Juli holte sich allerdings ein Spieler aus Tschechien.

In der Regel sind die Ziehungsergebnisse (Gewinnzahlen und Gewinnquoten) bereits am späten Freitagabend unter eurojackpot.de und bei uns im Internet verfügbar. In Lotto-Annahmestellen kann man sich, sofern man erfolgreich war, seinen Gewinn auszahlen lassen oder zumindest den Spielauftrag auf Gewinne hin überprüfen lassen. AZ

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Bambi-Preisverleihung
Preisverleihung

Bambi 2018 live im TV und Stream

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket