Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Schneller EU-Beitritt: Selenskyj macht Druck, Barley dämpft Hoffnungen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Eurolotto-Zahlen: Eurojackpot: Die Quoten und Gewinnzahlen vom 18. August 2017

Eurolotto-Zahlen
22.08.2017

Eurojackpot: Die Quoten und Gewinnzahlen vom 18. August 2017

Zum 47-fachen Millionär haben die richtigen Eurojackpot-Zahlen am 18. August einen Spieler gemacht. Die aktuellen Zahlen und Quoten hier im Überblick.

Die Zahlen beim Eurojackpot am 18. August 2017 sind für einen Spieler über 47 Millionen Euro wert gewesen. So viel Geld hatte sich im Topf angesammelt, weil in den vergangenen Wochen niemand alle Gewinnzahlen richtig getippt hatte. Woche für Woche stieg damit die Gewinnsumme an. Bis heute, denn wie die Eurojackpot-Quoten zeigen, wurde der Jackpot von einem Spieler oder einer Spielerin geknackt.

Bei der Lotterie, die auch als Eurolotto bekannt ist, gilt es, fünf Gewinnzahlen und zwei Eurozahlen richtig zu tippen. Die Ziehung der Zahlen findet immer am Freitagabend in Helsinki statt. Ein weiterer Unterschied zum normalen Lotto: Die Gewinnquoten werden noch am gleichen Abend bekannt gegeben. Damit steht auch am Freitag schon fest, ob der Eurojackpot geknackt ist. Beim Lotto muss man auf dieses Ergebnis einen oder sogar zwei Tage warten.

Eurojackpot-Zahlen vom 18. August

Gewinnzahlen: 1 - 4 - 20 - 32 - 34

Eurozahlen: 3 - 6

Das sind die Eurojackpot-Quoten

Der Eurojackpot ist geknackt worden. Vier weitere Spieler kassieren beim Eurolotto jeweils über 400.000 Euro. Die aktuellen Gewinnquoten:

  Gewinnklasse Anzahl der Gewinne Quote
1 (5 + 2 Richtige) 1 47.357.065,00 €
2 (5 + 1 Richtige) 4 415.861,50 €
3 (5 + 0 Richtige) 3 195.699,50 €
4 (4 + 2 Richtige) 41 4.773,10 €
5 (4 + 1 Richtige) 610 288,70 €
6 (4 + 0 Richtige) 951 144,00 €
7 (3 + 2 Richtige) 1.957 59,90 €
8 (2 + 2 Richtige) 32.110 19,70 €
9 (3 + 1 Richtige) 28.438 19,70 €
10 (3 + 0 Richtige) 48.140 17,40 €
11 (1 + 2 Richtige) 184.642 8,30 €
12 (2 + 1 Richtige) 445.853 8,30 €

Der Eurojackpot ist eine europaweite Lotterie, die in Deutschland und 16 weiteren Ländern (Dänemark, Estland, Finnland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Niederlande, Norwegen, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien und Ungarn) gespielt wird.

Zuletzt war es wieder einmal auch ein deutscher Spieler, der beim Eurolotto das große Geld abräumte. Bei der Ziehung am vergangenen Freitag wurden die Gewinnzahlen 13, 14, 21, 23 und 40 sowie die beiden Eurozahlen 1 und 3 gezogen. Zwei Spielteilnehmer aus Baden-Württemberg und Spanien konnten die Gewinnklasse 2 treffen und erhielten dafür 2.737.236,60 Euro. Der Deutsche war zugleich der 100. Eurojackpot-Millionär seit Start der Lotterie im März 2012.

Wer beim Eurojackpot auf die Gewinnzahlen tippt, sollte sich stets bewusst sein, dass die Chancen auf einen Volltreffer extrem gering sind. Sie liegen gerade einmal bei etwa 1:95 Millionen. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.