Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Farrah Fawcett wird am Dienstag beerdigt

29.06.2009

Farrah Fawcett wird am Dienstag beerdigt

Farrah Fawcett wird am Dienstag beerdigt
Bild: DPA

New York/Los Angeles (dpa) - Die US-Schauspielerin Farrah Fawcett wird am Dienstag bei einer privaten Beerdigung in Los Angeles beigesetzt.

Die Trauerfeier für den früheren "3 Engel für Charlie"-Star soll in der katholischen Kirche Cathedral of Our Lady of the Angels stattfinden, berichtet "E!Online". Die Öffentlichkeit und Medien sollen nicht zugelassen werden.

Fawcett war am vergangenen Donnerstag im Alter von 62 Jahren an einer seltenen Form von Darmkrebs gestorben. Die gebürtige Texanerin hatte unter anderem Hilfe an der Universitätsklinik Frankfurt und bei Ärzten mit alternativer Heilkunde in Bad Wiessee am Tegernsee gesucht. Den Kampf gegen ihren Krebs hielt sie zuletzt in einer zweistündigen Dokumentation "Farrah's Story" fest, der im US-Fernsehen ausgestrahlt wurde.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren