Newsticker

Corona-Ausbruch in Niederbayern: 166 Infizierte in Konservenfabrik von Mamming
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Ferien und Feiertage in Rheinland-Pfalz 2020: Nächster Feiertag

Feiertage 2020

12.06.2020

Ferien und Feiertage in Rheinland-Pfalz 2020: Nächster Feiertag

Die Termine für die Ferien und die Feiertage in Rheinland-Pfalz 2020 erfahren Sie in diesem Artikel.
Bild: Patrick Pleul (Symbolbild)

Wann ist der nächste gesetzliche Feiertag in Rheinland-Pfalz 2020? Wie viele und welche Feiertage gibt es? Hier finden Sie die Termine - auch für die Ferien.

Wie viele Feiertage hat Rheinland-Pfalz 2020? Mit diesem Artikel bekommen Sie eine Überischt und sind immer darüber informiert, wann der nächste Feiertag ist. Wir listen nämlich alle Termine auf.

Neun gesetzliche Feiertage gelten bundesweit. Rheinland-Pfalz hat mit Fronleichnam und mit Allerheiligen am 1. November noch zwei zusätzliche.

Wir listen zuerst die Feiertage auf, dann die Termine für die Ferien und am Ende weitere interessante Daten wie Dreikönig oder den Buß- und Bettag. Wenn es es einen blau hinterlegten Link gibt, können Sie draufklicken und noch mehr Hintergründe zum jeweilihen Tag zu erfahren.

Nächster Feiertag in Rheinland-Pfalz? Ferien und gesetzliche Feiertage 2020

Elf gesetzliche Feiertage gibt es in Rheinland-Pfalz. Hier der Überblick.

Feiertage in Rheinland-Pfalz 2020:

Das sind die Ferien-Termine.

Ferien Rheinland-Pfalz 2020:

  • Winterferien: 17.02. - 21.02.
  • Osterferien: 09.04. - 17.04.
  • Sommerferien: 06.07. - 14.08.
  • Herbstferien: 12.10. - 23.10.
  • Weihnachtsferien: 21.12. - 31.12.

Feiertage Rheinland-Pfalz 2020: Mehr Termine

Der Aschermittwoch ist kein Feiertag in Rheinland-Pfalz - genauso wenig wie Dreikönig oder der Buß- und Bettag. Denoch sind das interessante Termine im Kalender. Über solche Daten geben wir hier ebenfalls eine Übersicht.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier .

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren