Newsticker
Söder: Bayern will Maskenpflicht im Unterricht nach den Ferien wieder einführen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Formel 1 2021 - Abu Dhabi GP: Datum, Uhrzeit, Termine, Strecke, Zeitplan, Übertragung im Live-TV, Stream

Formel 1
16.09.2021

Alle Infos zum Abu Dhabi GP der Formel 1 2021: Zeitplan, Übertragung, Strecke

Der Große Preis von Abu Dhabi wird auf dem Yas Marina Circuit ausgefahren. Datum, Uhrzeit, Termine, Strecke, Zeitplan, Übertragung im Stream - alle Infos zum Formel-1-Rennen.
Foto: Hassan Ammar, dpa (Archivbild)

Die Formel 1 2021 endet im Dezember mit dem Großen Preis von Abu Dhabi. Hier finden Sie einen Zeitplan und alle Infos zur Übertragung live im TV und Stream.

Der große Preis von Abu Dhabi ist als letztes Rennen der Saison 2021 in der Formel 1 geplant. Es wird nicht im Free-TV zu sehen sein. Hier im Artikel finden Sie alle Infos zur Übertragung live im TV und Stream, inklusive Uhrzeiten und Datum.

Formel 1 2021 in Abu Dhabi: Übertragung, Datum, Uhrzeit und Strecke - alle Infos

Das Rennen in Abu Dhabi wird auf dem Yas Marina Circuit  ausgetragen. In unserer Übersicht finden Sie alle Eckdaten auf einen Blick:

  • Rennen: Großer Preis von Abu Dhabi
  • Datum: 12. Dezember 2021
  • Uhrzeit: 14.00 Uhr
  • Strecke: Yas Marina Circuit
  • Streckenlänge: 5,554 km
  • Übertragung: Live im TV und Stream bei Sky, Sky Sport F1
  • Free-TV: Zusammenfassung auf Sky Sport News (etwa 30 Minuten)

Formel 1 2021 - Großer Preis von Abu Dhabi, Termine: Zeitplan für Training, Qualifying und Rennen

Obwohl die Termine für Training, Qualifying und Rennen festehen, können sich die Zeiten noch ändern. Hier sehen Sie den derzeitigen Zeitplan:

  • 1. Training: Freitag, 10. Dezember 2021, ab 10.30 Uhr (13.30 Uhr Ortszeit)
  • 2. Training: Freitag, 10. Dezember 2021, ab 14.00 Uhr (17 Uhr Ortszeit)
  • 3. Training: Samstag, 11. Dezember 2021, ab 11.00 Uhr (14 Uhr Ortszeit)
  • Qualifying: Samstag, 11. Dezember 2021, ab 14.00 Uhr (17 Uhr Ortszeit)
  • Rennen: Sonntag, 12. Dezember 2021, ab 14.00 Uhr (17.00 Uhr Ortszeit)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Übertragung des GP in Abu Dhabi live im TV und Stream - Formel 1 2021 im Free-TV?

RTL hat mehr als zwanzig Jahre lang die Formel 1 im deutschen Fernsehen im Free-TV übertragen. Seit 2021 ist Sky nun für die Übertragung ständig. Dafür gibt es sogar einen neuen TV-Sender: Sky Formel 1. Obwohl Sky also alle Rennen im Pay-TV überträgt, darf RTL weiterhin vier Rennen im Free-TV zeigen: den GP der Emilia Romagna, den GP von Spanien, den GP von Italien und den GP von Saudi Arabien. Der GP von Abu Dhabi ist nur im Pay-TV zu sehen. Nach Angaben von RTL können sich aber auch diese Termine noch ändern.

Lesen Sie dazu auch

Hier sehen Sie die Eckdaten zur Übertragung im Überblick:

  • 1. Training (10. Dezember 2021, ab 10.30 Uhr ): Im TV und im Stream auf Sky, Sky Sport F1
  • 2. Training (10. Dezember 2021, ab 14.00 Uhr ): Im TV und im Stream auf Sky, Sky Sport F1
  • 3. Training (11. Dezember 2021, ab 11.00 Uhr ): Im TV und Stream auf Sky, Sky Sport F1
  • Qualifying (11. Dezember 2021, ab 14.00 Uhr): Im TV und Stream auf Sky, Sky Sport F1
  • Rennen (12. Dezember 2021, ab 14.00 Uhr): Im TV und Stream auf Sky, Sky Sport F1

Falls sich die Zeiten ändern, wird dieser Artikel zeitnah aktualisiert.

Formel 1 in Abu Dhabi: Die Infos zur Strecke

Der Yas Marina Circuit befindet sich auf Yas Island in Abu Dhabi. Hier finden Sie einige interessante Eckdaten zur Strecke im Überblick:

  • Länge: 5,554 km
  • Eröffnung: 2009
  • Kurven: 21
  • Runden: 55
  • Streckenrekord: 1:39,283 min (Lewis Hamilton 2019)

Großer Preis von Abu Dhabi: Die bisherigen Gewinner im Überblick

Hier sehen Sie die Sieger der bisherigen Formel-1-Rennen in Abu Dhabi der vergangenen sechs Jahre:

  • 2014: Lewis Hamilton
  • 2015: Nico Rosberg
  • 2016: Lewis Hamilton
  • 2017: Valtteri Bottas
  • 2018: Lewis Hamilton
  • 2019: Lewis Hamilton
  • 2020: Max Verstappen

(EJ)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.