Newsticker
Zahlreiche Angriffe in Süd- und Ostukraine gemeldet
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Für den guten Zweck: Miley Cyrus leckt an einem Konzertflügel

Für den guten Zweck
11.11.2015

Miley Cyrus leckt an einem Konzertflügel

Miley Cyrus hat mal wieder ihre Zunge gezeigt.
Foto:  Paul Buck (dpa)

Miley Cyrus hat sich - mal wieder - in Szene gesetzt. Dieses Mal allerdings für den guten Zweck. Im Rahmen einer Versteigerung kam die 22-Jährige einem Flügel ganz nahe.

Miley Cyrus setzt sich mit ihrer "Happy Hippie Foundation" für Obdachlose und LGTB-Jugendliche (LGBT steht für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender) ein. Dafür wurde die 22-jährige Sängerin, bekannt unter anderem durch ihren Hit "Wrecking Ball" und mehrere aufsehenerregende Auftritte, nun ausgezeichnet. Sie bekam am Wochenende bei der 46. Gala des Los Angeles LGTB Centers den "Vanguard Award" überreicht.

Miley Cyrus leckt an Flügel - andere Stars signierten ihn einfach

Möglichst viel Geld für den guten Zweck sollte in diesem Rahmen ein weißer Konzertflügel bringen. Zahlreiche Stars verewigten sich auf dem Instrument mit ihren Unterschriften - Miley Cyrus ging noch einen Schritt weiter. Sie leckte den Flügel kurzerhand mit ihrer Zunge ab. Am Ende kamen 50.000 Dollar, das sind umgerechnet rund 46.500 Euro, für das Instrument zusammen. Das berichtet unter anderem "Entertainment Tonight".

Auch Schauspielerin Jane Fonda ("Barbarella") und Drehbuchautor Ron Nyswaner ("Philadelphia") wurden an dem Abend geehrt. AZ

Im Showbusiness ist weniger oft mehr: Ob Jennifer Aniston auch unter ihrem vollständigen Namen Jennifer Joanna Anastassakis berühmt geworden wäre, darf bezweifelt werden.
26 Bilder
So heißen diese Stars mit bürgerlichem Namen
Foto: Warren Toda (dpa)
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.