1. Startseite
  2. Panorama
  3. GNTM 2019, Folge 12: Paris Hilton wirft Lena raus

"Germany's next Topmodel"

26.04.2019

GNTM 2019, Folge 12: Paris Hilton wirft Lena raus

Paris Hilton posierte in der zwölften Folge von GNTM 2019 mit den Kandidatinnen vor der Kamera.
Bild: Justin Lane, dpa (Archiv)

In Folge 12 von GNTM 2019 wurde Heidi Klum von It-Girl Paris Hilton unterstützt. Kandidatin Lena hatte damit Schwierigkeiten. Für sie hat es nicht gereicht.

In der vergangenen Woche drehte sich bei "Germany's Next Topmodel" alles um große Gefühle. Bei einem Male-Model Shooting im Regen sollten die verbleibenden Kandidatinnen ihr schauspielerisches Talent unter Beweis stellen und eine dramatische Abschiedsszene darstellen. In Folge zwölf wurde es dagegen glamourös. Außerdem erwartete die Mädels prominenter Besuch.

It-Girl Paris Hilton posiert in Folge 12 von GNTM 2019 mit den Kandidatinnen

„In dieser Woche habe ich für meine Mädchen einen absoluten Superstar eingeladen. Sie war das erste It-Girl überhaupt und steht immer noch für Glamour und schillernden Lifestyle“, kündigte Heidi Klum vorab an. In Folge 12 von „Germany’s next Topmodel wurden die Model-Anwärterinnen nicht nur von It-Girl Paris Hilton überrascht, sie standen auch gemeinsam mit ihr vor der Kamera und werden von Starfotograf Yu Tsai abgelichtet.

Die 21-jährige Simone aus Stade konnte ihre Aufregung nicht verbergen: „Ich bin mega sprachlos, also, dass ich mal Paris Hilton höchstpersönlich kennenlerne.“ Und auch ihre Mitstreiterin Sarah aus Schlüchtern bei Fulda war begeistert: „Paris ist schon so eine Ikone einfach, also sie ist so unsterblich.“ Das Thema des Fotoshootings war zudem perfekt auf die berühmte Gastjurorin zugeschnitten: „Paris ist bekannt für ihre wilden Schaumpartys in Ibiza. Und heute dürfen die Mädchen vor der Kamera mit ihr feiern. Es geht um Spaß, aber auch darum, sich mit all dem Schaum elegant in Szene zu setzen“, erklärte Heidi.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Doch nicht alle GNTM-Kandidatinnen konnten neben Paris Hilton überzeugen. Vor allem Lena hatte mit dem Shooting so ihre Schwierigkeiten. "Lena wurde etwas zu aufgeregt. Sie verwandelte sich in einen hungrigen Tiger. Es war zu viel", kritisierte Paris Hilton. Lena selbst glaubt, es wäre ohne die Hotelerbin besser für sie gelaufen. "Mir hat das Shooting generell schon Spaß gemacht. Aber ich glaube, wäre Paris Hilton nicht dabei gewesen, dann wäre es noch etwas besser gewesen", sagte sie.

GNTM 2019, Folge 12: Extravaganter Entscheidungswalk im Wüstensand

Der Entscheidungswalk in Folge 12 von GNTM fand in einer Geisterstadt in der Wüste statt. Doch nicht nur der steinige und sandige Laufsteg stellten für die Kandidatinnen eine große Herausforderung dar. Auch die extravaganten, ausladenden Kleider und Accessoires verlangten den Nachwuchs-Models einiges ab, wie Heidi Klum betont: „Meine Mädchen bekommen einen Kopfschmuck aus vielen Luftballons, den sie elegant in Szene setzen müssen.“

Kandidatin Vanessa schien zu Beginn etwas skeptisch: „Ich finde, es ist eine lustige Idee. Es ist halt sehr over the top. Aber gut, es ist so und wir werden jetzt das eben irgendwie schön präsentieren müssen.“ Auch die 22-jährige Tatjana aus Leipzig war bezüglich des Walks besorgt: „Also jetzt bin ich schon nervös. Habe aber gleichzeitig richtig viel Lust darauf. Und ja, Nervosität geht eigentlich auch weg, wenn man draußen ist.“

GNTM 2019: Küken Lena ist raus

 

Am Ende musste sich Heidi zwischen den Wackelkandidatinnen Lena und Tatjana entscheiden. Weil beide ihr so sehr am Herzen lägen, vertraute sie Paris Hilton die Entscheidung an. Und die Hotelerbin entschied sich für Tatjana. Damit ist GNTM-Küken Lena raus.

Die 17-jährige Friseurin war die jüngste unter den verbliebenen GNTM-Kandidatinnen und brach nach der Entscheidung in Tränen aus: "Ich war hier, um ins Finale zu kommen. Damit meine Familie in der ersten Reihe sitzen und jubeln kann. Jetzt bin ich raus. Das ist einfach schrecklich." Hotelerbin Paris Hilton versuchte sie daraufhin ein wenig aufzubauen: "Du bist wunderschön und kannst noch immer ein Model werden". (AZ)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren