1. Startseite
  2. Panorama
  3. GNTM 2019: Wer ist die Gewinnerin? Wer flog im Finale raus?

GNTM-Finale 2019

24.05.2019

GNTM 2019: Wer ist die Gewinnerin? Wer flog im Finale raus?

maxsize_996, (2).jpg
2 Bilder
Simone (rechts) hat es geschafft: Sie ist "Germany's next Topmodel" 2019. Alle Infos zu den Kandidatinnen finden Sie hier.
Bild: ProSieben/Frank Fastner

Die Gewinnerin bei GNTM 2019 steht fest: Simone ist "Germany's Next Topmodel" 2019. Wer flog im Finale noch raus?

Im Finale von GNTM 2019 wurde Simone zur Gewinnerin und damit zu "Germany's Next Topmodel" gekürt. Welche Kandidatinnen standen noch im Finale?

GNTM 2019: Simone ist die Gewinnerin bei "Germany's Next Topmodel"

Simone, 21 Jahre aus Stade bei Hamburg

Simone beherrscht drei Fremdsprachen und studiert internationales Grundschullehramt. Sie beschreibt sich als bescheiden, offen, emotional, herzlich und selbstkritisch. Sie ist ein sehr sportlicher Mensch, weshalb sie sich auch über sportliche Shootings bei "GNTM" freuen würde. Bereits seit ihrer Kindheit träumt sie davon, "Germany’s next Topmodel“ zu werden. Im Finale konnte sie diesen Traum wahr machen.

Auch diese Kandidatinnen waren im GNTM-Finale 2019

Cäcilia, 19 Jahre aus Freiburg im Breisgau

Cäcilia absolviert aktuell den Bundesfreiwilligendienst. Sie beschreibt sich als taffe und selbstbewusste Frau, die sich voll und ganz auf ihre Modelkarriere konzentrieren möchte. Dafür trainiert sie auch gerne im Fitnessstudio.Gute Chancen rechnete sie sich für ihre Teilnahme bei "GNTM" aus, weil sie mit 1,79 Meter sehr groß ist, den richtigen Look mitbringt und sehr wandelbar ist. Cäcilia: „Ich fühle mich sehr wohl in meiner Haut, vor der Kamera und ich liebe es, fotografiert zu werden.“

Sayana, 20 Jahre aus Grevenbroich

Sayana ist Studentin und liebt es zu modeln, zu schauspielern und zu tanzen. Sayana beschreibt sich als hilfsbereit, kooperativ und kommunikativ. Wenn sie eine berühmte Person treffen könnte, würde sie sich für Mahatma Gandhi entscheiden. Sayana: „Ich möchte mein Hobby zum Beruf machen. Vor allem möchte ich auch zeigen, dass eine Inderin in der Modelbranche tätig und erfolgreich sein kann.“

GNTM 2019: Wer ist raus?

Vanessa, 21 Jahre aus Bensheim bei Darmstadt

Vanessa bringt bereits einige Modelerfahrungen zu "GNTM" 2019 mit: Sie ist schon auf Fashion-Weeks in Berlin, Mailand, London und Paris über Laufstege gelaufen, hat das Modeln bisher aber immer nur nebenbei betrieben. Als ihr herausstechendes Merkmal beschreibt sie ihre große Willensstärke. Vanessa: "Ich will jedem und vor allem mir selbst zeigen, dass ich modeln kann und die absolut richtige dafür wäre."

Alicija-Laureen, 18 Jahre aus Wendhausen bei Braunschweig

Alicija möchte Modedesign studieren und beschreibt sich selbst als sensibel, willensstark und aufgeschlossen. Sie lebt sehr gesund. So trinkt Alicija keinen Alkohol, beschäftigt sich viel mit gesunder Ernährung und macht viel Sport. Sie will sich den Traum von einer erfolgreichen Modelkarriere mit ihrer Teilnahme bei "Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ erfüllen.

Caroline, 21 Jahre aus Bremerhaven

Caroline ist eigentlich Studentin, möchte sich nun aber voll auf ihre Teilnahme bei "GNTM" 2019  konzentrieren. Ihr größter Traum ist es, ein international gefragtes Model zu werden. hre Vorbilder sind Heidi Klum und Beyoncé, die sie als Powerfrauen beschreibt. Sie bezeichnet sich selbst als leistungsorientiert, bodenständig, abenteuerlustig und lebensfroh.

Sarah, 20 Jahre aus Schlüchtern bei Fulda

Sarah träumt davon, in der Öffentlichkeit zu stehen und hat bereits Modelerfahrung. Am Modeln findet sie besonders reizvoll, dass man immer neue Menschen und Orte kennenlernt. Sie kann sich nicht vorstellen, jeden Tag in einem Büro zu verbringen, da sie es liebt, vor der Kamera zu stehen und Kunden von ihrer Leistung zu überzeugen. Sarah zieht gerne die Blicke anderer auf sich und kann bereits eine beachtliche Social-Media-Fanbase vorweisen. Sarah: "Ich liebe das Modeln und ich liebe Abenteuer."

Tatjana, 22 Jahre aus Leipzig

Die Schülerin träumt davon, das Shape-Cover zu zieren. Bisher ist sie noch nicht weit gereist, freut sich aber deshalb besonders auf die Abenteuer bei "GNTM" 2019. Sie beschreibt sich als offene, authentische und nachdenkliche Person, die gerne lacht – auch mal über sich selbst. Tatjana: „An der Arbeit als Model reizt mich besonders, dass man eine große Wandelbarkeit mitbringen muss. Man kann die ausgefallenste Mode präsentieren, man reist viel und lernt fremde Länder kennen, sowie interessante Fotografen und Künstler.“

Lena, 17 Jahre aus Essen

Lena absolviert eine Ausbildung zur Friseurin. Sie beschreibt sich selbst als liebevoll, hilfsbereit, humorvoll, lebensfroh und ehrlich. Sie kann sich vorstellen, es bei "GNTM" 2019 weit zu schaffen, da sie sich gut in neue Situationen hineinversetzen kann und deshalb bei Fotoshootings auch spontan ausgefallene Posen anbieten kann. Lena: "Ich bin die Richtige für GNTM, weil ich Menschen mit meiner Persönlichkeit unterhalten kann. Ich habe eine positive Ausstrahlung, mit der ich Menschen anstecken kann."

Theresia, 26 Jahre aus Hamburg

Theresia ist eine Frohnatur, immer gut gelaunt und sagt frei heraus, was sie denkt. Theresia liebt Tiere und hat eine Schlumpfsammlung zu Hause. Ihr Modeltraumjob wäre es, einer der Victoria’s Secret-Engel zu werden. Sie rechnet sich gute Chancen für ihre Teilnahme bei "GNTM" 2019 aus, weil sie sich jeder Herausforderung stellt, immer 110% gibt und ein Model mit Köpfchen ist. Theresia: "Ich bin sehr willensstark – der Widder versucht es immer erst einmal durch die Wand!"

Justine, 20 Jahre aus Schloß Holte-Stukenbrock bei Bielefeld

Justine macht eine Ausbildung zur Bankkauffrau. Sie beschreibt sich selbst als ehrgeizige und disziplinierte Person und ist gerne eine stille Beobachterin ihrer Umgebung. Justine verbringt viel Zeit mit ihrer Familie und ihren Freunden und geht regelmäßig zum Schwimmen und Joggen. Sie liebt es, die Welt zu erkunden und zu reisen. Außerdem interessiert sie sich für aktuelle Schminktrends. Justine findet ihr Gesicht schön und ist stolz auf ihre Größe von 1,76 Meter. Justine: "Ich habe schon immer davon geträumt, 'Germany’s next Topmodel‘ zu werden und möchte beweisen, dass Träume wahr werden können, wenn man hart genug dafür kämpft."

Melissa, 23 Jahre aus Rosenheim

Melissas großes Vorbild ist Lady Gaga – deshalb gab sie sich auch den Spitznamen „Baby Gaga“. Melissa strebt nach Selbstentfaltung und beschreibt sich als bodenständige, tolerante und kreative Frau. Sie ist in ihrer freien Zeit künstlerisch tätig und zeichnet, gestaltet und handwerkt gerne. Melissa: "Ich werde ‚Germany’s next Topmodel’, weil Deutschland ein Mädchen wie mich wirklich noch nicht gesehen hat. Ich besitze die notwendige Attitude, bin facettenreich und habe ein etwas ausgefallenes, aber stilsicheres Händchen für Mode und Ausdruck."

Jasmin, 18 Jahre aus Frankfurt am Main

Jasmins Spitzname ist Joy. Sie beschreibt sich selbst als Überlebenskünstlerin und findet in jeder noch so schwierigen Situation eine Lösung. Zu ihren größten Leidenschaften zählen das Singen und Tanzen. Daher strebt sie danach, auch beruflich künstlerisch tätig zu sein. In ihrer Freizeit trifft sie sich gerne mit ihren Freunden im Park, um zu rappen. Schon als Kind wollte sie Sängerin oder Model werden.

Julia, 23 Jahre aus Illertissen bei Ulm

Julia ist Gesundheits- und Krankenpflegerin und will es bei "GNTM" 2019 unbedingt weit schaffen. Mit sich und ihrem Körper ist sie sehr glücklich. Julia: "Ich möchte anderen Mädchen Mut machen: Man kann alles erreichen, wenn man selbst zufrieden ist!" Julia war bereits im Jahr 2014 bei einem "GNTM"-Casting und wurde ausgewählt, sagte ihre Teilnahme jedoch ab, um ihre Ausbildung zu absolvieren. Julia: "Ich bereue diese Entscheidung nicht. Jetzt ist meine Zeit und ich möchte ‚Germany’s next Topmodel‘ 2019 werden."

Luna, 21 Jahre aus Hann. Münden bei Kassel

Luna ist Studentin der ökologischen Landwirtschaft und bereits verheiratet. Sie möchte die Welt verbessern und die Umwelt schützen. Deshalb würde sie auch gerne als Selbstversorgerin auf einer eigenen Farm leben. Selbst würde sie sich als natürlich, hilfsbereit, lustig und ein bisschen verrückt beschreiben. Luna sammelt Fußkettchen aus allen Ländern, die sie bereits bereist hat. Ihr Modeltraumjob wäre ein Shooting unter Wasser oder im Regenwald.

Enisa, 24 Jahre aus Hamburg

Enisa wuchs mit ihrer Familie in Schweden auf und hat dort auch Politikwissenschaften studiert. Sie spricht vier Sprachen fließend. Enisa bringt zu "GNTM" schon Modelerfahrung mit. Auch ihren Freund Simon Desue, mit dem sie bereits seit drei Jahren zusammen. Die beiden drehen außerdem Comedy-Videos für YouTube. Enisa liebt es, andere Menschen zu unterhalten. Sie will jedoch nicht nur als Influencerin und YouTuberin arbeiten, sondern auch als Topmodel durchstarten.

Leonela, 19 Jahre aus Wien

Leonela ist ein Gute-Laune-Mensch und geht gerne mit ihrer besten Freundin aus. In ihrer Freizeit tanzt sie, singt und liebt es zu fotografieren. Sie beschreibt sich als lebensfreudig, lustig und mitfühlend. Leonela möchte durch ihre Teilnahme bei "GNTM" 2019 der ganzen Welt ihr Modelpotenzial zeigen. Sie denkt, dass sie besonders durch ihr außergewöhnliches Gesicht und ihre offene Persönlichkeit hervorstechen wird.

(AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren