1. Startseite
  2. Panorama
  3. GNTM 2019: Stargäste, Showacts und Überraschungen im Finale

GNTM Finale

24.05.2019

GNTM 2019: Stargäste, Showacts und Überraschungen im Finale

Heidi Klum lädt ein: Heute steigt das Finale von GNTM 2019 live im TV und Stream. Channing Tatum, die Jonas Brothers, Tokio Hotel und viele weitere sollen auftreten.
Bild: Marcel Kusch (dpa)

Wer wird "Germany's Next Topmodel" 2019? Im Finale entschied sich Heidi Klum für Simone. Nebenbei traten auch Weltstars und Stripper auf. Hier die Infos.

Die Entscheidung ist gefallen: Simone ist "Germany's Next Topmodel" 2019. Doch die Zuschauer zu Hause und das Live-Publikum im ISS Dome in Düsseldorf durften nicht nur Heidis Qual der Wahl zwischen den drei Finalistinnen Cäcilia, Sayana und Simone begutachten. Das GNTM-Finale 2019 hatte einiges zu bieten - von internationalen Star-Auftritten bis zu einer Live-Hochzeit. Hier lesen Sie die Kritik zum "Germany's Next Topmodel"-Finale 2019.

Zudem gab Heidi Klum vorab über das soziale Netzwerk Instagram einen neuen Gast-Auftritt bekannt: US-Pop-Sängerin Taylor Swift performte ihren neuen Song "Me!" im vorab aufgezeichneten Privatkonzert für die Finalistinnen.

"Germany's Next Topmodel" 2019: Jonas Brothers, Ellie Goulding,Tokio Hotel waren beim Finale dabei

Auch in der 14. Staffel von "Germany's Next Topmodel" wurde das Finale live ausgetragen. Während sich die Finalistinnen in verschiedenen Walks und einem letzten Live-Shooting beweisen mussten (lesen Sie hier die ausführliche Vorschau auf das GNTM-Finale 2019), sorgten außergewöhnliche Showacts und prominente Stargäste für Unterhaltung. So zeigten in der großen Eröffnungsshow 50 Akrobaten aus dem Cirque du Soleil-Musical "Paramour" ihr Können.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Dann durften sich die Zuschauer auf die US-Pop-Band die "Jonas Brothers" freuen, die erst vor Kurzem ihr Comeback feierten. Ein weiterer Walk wurde ausgeführt, während die britische Singer-Songwriterin Ellie Goulding live ihre Hits wie "Love me like you do" sang. Nicht zuletzt bot das Finale auch eine Performance der deutschen Gruppe Tokio Hotel, mit dessen Lead-Sänger, Tom Kaulitz, Heidi Klum schließlich verlobt ist.

Channing Tatum schaute beim GNTM-Finale 2019 vorbei

ProSieben versprach auf der GNTM-Webseite noch weitere Überraschungen. So legten die "Magic Mike Live"-Showtänzer einen Auftritt im GNTM-Finale 2019 hin und bekamen sogar Stargast-Besuch von Channing Tatum.

Auch ein weiterer Star ließ sich im GNTM-Finale blicken: Topmodel Tyra Banks, die selbst bis 2015 die US-Version "America's next Topmodel" insgesamt 22 Staffeln lang moderierte, untersützte Model-Mama Heidi Klum bei der finalen Entscheidung. Auch Thomas Gottschalk durfte auf Heidis Couch Platz nehmen. Er war bereits in Folge 9 als Gastjuror dabei.

Hochzeit beim "Germany's Next Topmodel"-Finale 2019: Wird Heidi Klum heiraten?

Im Netz brodelte die Gerüchteküche: Wäre es möglich, dass GNTM-Fans live dabei sind, wenn sich zwei Liebende das "Ja"-Wort geben? Da kämen einige Pärchen in Frage, nicht zuletzt aber die Model-Mama selbst: Heidi Klum und ihr Verlobter Tom Kaulitz waren beide an Ort und Stelle sein. Zudem veröffentlichte Klum erst kürzlich einen Beitrag auf Instagram, den sie passend mit "Bachelorette Party" betitelte. In einem Preview-Video spekuliert Finalistin Sayana: "Also wir denken, dass es Heidi ist. Heidi bekommt einen Hochzeitsantrag von ihrem Tom. Das vermuten wir, weil wieso sollten wir einen ganzen Walk fürs Finale extra für irgendjemanden machen?"

Doch schließlich läuteten die Hochzeitsglocken für GNTM-Kandidatin Theresia (26). In der Live-Show führte sogar Heidi Klum die Zeremonie aus. Damit ist eine Hochzeit in der Geschichte von "Germany's Next Topmodel" eindeutig eine Premiere gewesen. (rlb)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren