Newsticker
Streit über Corona-Impfstoff: EU-Krisentreffen mit Astrazeneca findet nun doch statt
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. GNTM 2021: Start, Sendetermine, Sendezeit von Folge 1 - die Infos zu Staffel 16

Germany's Next Topmodel

22.01.2021

GNTM 2021: Start, Sendetermine, Sendezeit von Folge 1 - die Infos zu Staffel 16

"Germany's next Topmodel" by Heidi Klum: Lesen Sie hier alle Infos rund um Sendetermine, Sendezeit, Übertragung und Co.
Bild: ProSieben / Rankin

GNTM 2021 geht im Frühjahr mit Staffel 16 an den Start. Wir informieren Sie hier in diesem Artikel unter anderem über Sendetermine und Sendezeit.

"Germany's Next Topmodel" läuft ab Februar 2021 auf ProSieben. Heidi Klum hat große Erwartungen an die Kandidatinnen: "Ich suche nach einem Mädchen, das Star-Appeal hat, das sich wie ein Chamäleon verwandeln kann. Aber dabei immer noch authentisch bleibt. Ich möchte die Freude am Job in ihren Augen sehen und selbst dabei verzaubert werden." In diesem Jahr wird vermutlich auch Heidis Tochter Leni Klum zu sehen sein. Sie war bei den Dreharbeiten dabei.

Hier in diesem Artikel erhalten Sie alle bisher bekannten Infos zu GNTM 2021 im Überblick. Außerdem finden Sie weiterführende Links mit zusätzlichen Infos zu den Gastjuroren, den Kandidatinnen (sobald diese feststehen) und der Übertragung.

GNTM 2021: Start-Termin für Staffel 16

ProSieben hat den Start-Termin für Staffel 16 bekanntgegeben: Folge 1 wird am 4. Februar 2021 übertragen. Auch die Sendezeit bleibt gleich: 20.15 Uhr.

"Germany's Next Topmodel" 2021: Sendezeit und Sendetermine von GNTM

GNTM wird auch 2021 jeden Donnerstag um 20.15 Uhr zu sehen sein. Die exakte Anzahl an Sendeterminen hat ProSieben noch nicht bekanntgegeben, in der vergangenen Staffel wurden allerdings inklusive Finale insgesamt siebzehn Folgen ausgestrahlt. Basierend darauf finden Sie hier die vorläufige Übersicht zu den Sendeterminen:

Folge Datum Sendezeit Sender Wochentag
1 04. Februar 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
2 11. Februar 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
3 18. Februar 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
4 25. Februar 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
5 04. März 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
6 11. März 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
7 18. März 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
8 25. März 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
9 01. April 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
10 08. April 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
11 15. April 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
12 22. April 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
13 29. April 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
14 06. Mai 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
15 13. Mai 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
16 20. Mai 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag
Finale 27. Mai 2020 20.15 Uhr ProSieben Donnerstag

Heidi und Gast-Juroren von GNTM 2021

Selbstverständlich ist Heidi Klum auch dieses Jahr wieder in ihrer eigenen Show zu sehen. Seitdem Thomas Hayo und Michael Michalski die Show verlassen haben, hat sie sogar viel mehr Screen-Time als in den vergangenen Staffeln. Das wird auch 2021 so bleiben. Um Heidi Klum zu unterstützen, werden in jeder Folge verschiedenen Gast-Juroren den Stuhl neben ihr besetzen. Wer das sein wird, erfahren Sie immer aktuell hier in diesem Artikel: GNTM - Jury 2021: Heidi Klum und Gast-Juroren.

GNTM 2021: Kandidatinnen

Eine ganze Reihe von Kandidatinnen wollen "Germany's Next Topmodel" werden. Hier geben wir einen Überblick und informieren auch jede Woche, wer raus ist: GNTM: Kandidatinnen 2021 - Alle Teilnehmerinnen in Staffel 16.

"Germany's Next Topmodel" 2021: Übertragung live im TV und Stream

Neben der Übertragung live im TV und Stream kann "Germany's Next Topmodel" 2021 auch auf der Streaming-Plattform Joyn angesehen werden. Außerdem sind die Folgen auf prosieben.de als Stream abrufbar - auch vergangene Staffeln. Weitere Infos zur Übertragung und Wiederholungen haben wir hier für Sie: GNTM 2021: Übertragung im TV und Stream, ganze Folgen als Wiederholung.

(AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren