1. Startseite
  2. Panorama
  3. Gigi Hadid und Zayn Malik sind getrennt

Liebes-Aus

14.03.2018

Gigi Hadid und Zayn Malik sind getrennt

Model Gigi Hadid und Musiker Zayn Malik haben sich getrennt - das gaben beide auf ihren Twitter-Accounts bekannt.
Bild: Antonio Calanni, dpa (Archivfoto)

Gigi Hadid und Zayn Malik sind nicht länger ein Paar. Auf Twitter gaben sie ihre Trennung bekannt - beide schrieben mit größtem Respekt übereinander.

Model Gigi Hadid und Sänger Zayn Malik haben sich getrennt. Dies gaben sie nun auf Twitter bekannt. Mit zwei sehr respektvollen Nachrichten an ihre Fans danken sie dem jeweils anderen für die gemeinsame Zeit und versprechen, einander weiterhin mit dem größten Respekt für einander zu begegnen.

Fans scheinen angetan von diesem Umgang mit Trennung: Bis zum Mittwochmorgen wurden die Tweets insgesamt knapp 300.000 Mal mit einem Herzchen versehen.

Zayn Malik dankt Gigi Hadid für die "liebevolle Beziehung"

"Ich empfinde Gigi gegenüber größten Respekt und Liebe für sie als Frau und als Freundin", schreibt der 25-Jährige auf Twitter. Er fand auch vorsichtige Worte der Mahnung, Fans mögen die Privatsphäre der beiden respektieren. Die Beziehung der beiden hatte in den letzten zwei Jahren oft im Fokus der sozialen Medien gestanden, denn der Musiker und das Model hatten immer wieder Schnappschüsse aus ihrem gemeinsamen Leben gezeigt. In Maliks Villa in Los Angeles hatten die beiden seit Mitte 2016 gelebt.

Das schreibt Gigi Hadid über die Trennung

Auch Gigi Hadid sendet Fans eine Nachricht, die ähnliche Töne wie die ihres Ex verlauten lässt: "Es gibt keine Möglichkeit das auszudrücken, was zwei Menschen im Laufe mehrerer Jahre miteinander erleben. Nicht nur in der Beziehung, aber generell im Leben. Ich bin auf ewig dankbar für die Liebe, die Zeit und die Lebensweisheiten, die Z und ich teilten." (AZ)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Polizeibeamte sichern Spuren nach dem Fund einer Frauenleiche im niedersächsischen Barsinghausen. Foto: Peter Steffen
Gewaltsamer Tod wahrscheinlich

Frauenleiche bei Hannover entdeckt

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen