Newsticker
Notfallzulassung für Impfstoff von Johnson & Johnson in den USA
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Grill den Henssler 2020: Neuer Punkterekord in Folge 6

Nachbericht

30.11.2020

Grill den Henssler 2020: Neuer Punkterekord in Folge 6

"Grill den Henssler" 2020 lief gestern mit einer neuen Folge bei Vox. Hier in unserem Nachbericht gibt es alle Infos rund um die Sendung in der Übersicht.

Koch-begeisterte Zuschauer kamen gestern wieder auf ihre Kosten: Am Abend zeigte Vox eine neue Ausgabe von "Grill den Henssler". Welche Promis in Folge 6 dabei waren und ob sie auch dieses Mal den Henssler schlagen konnten, lesen Sie hier in unserem aktuellen Nachbericht.

"Grill den Henssler" gestern: Nachbericht zu Folge 6

Das sind die Informationen zur aktuellen Folge:

Inhalt

Gestern hieß es bei "Grill den Henssler" wieder ran an die Töpfe: Der Profi-Koch Steffen Henssler musste sich diesmal Reality-Star Tobias Wegener (27), Oliver Pocher (42), seiner Frau Amira (28) und seiner Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden (37) stellen - eine ganz schöne Hausnummer. Unterstützung bekamen die Promis diesmal von TV-Koch Mario Kotaska.

Trotz seiner noch immer nicht ganz abgeklungenen Verletzung konnte Henssler jedoch zum 1. Advent glänzen: Er besiegte die Promis nicht nur, sondern stellte gleichzeigt einen neuen Punkterekord auf. Mit 109 zu 100 Punkten konnte der Henssler nach mehreren verlorenen Spielen erneut einen Sieg verbuchen.

"Grill den Henssler" 2020: Alle Infos in unserer Übersicht

Hier bekommen Sie die wichtigsten Informationen rund um die Sendung:

Teilnehmer

Sortiert nach Folgen geben wir hier einen Überblick über die Kandidaten von Grill den Henssler 2020.

Jury

Das ist die Jury bei Grill den Henssler 2020.

Moderatorin

Hier stellen wir Moderatorin Laura Wontorra von Grill den Henssler im Porträt vor.

Übertragung

So läuft die Übertragung von Grill den Henssler im TV und Live-Stream.

Weitere Folgen

Hier finden Sie zu Grill den Henssler Sendetermine und Sendezeit.

(AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren