Newsticker
Bundesverfassungsgericht: Corona-Demo in Stuttgart bleibt verboten
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Halbnackte Femen-Aktivistin im Vatikan festgenommen

Oben ohne-Protest

26.12.2014

Halbnackte Femen-Aktivistin im Vatikan festgenommen

Eine halbnackte Aktivistin der Frauenprotestgruppe Femen ist im Vatikan festgenommen worden.
6 Bilder
Eine halbnackte Aktivistin der Frauenprotestgruppe Femen ist im Vatikan festgenommen worden.
Foto: Vincenzo Livieri, afp

Eine halbnackte Aktivistin der Frauenprotestgruppe Femen ist im Vatikan festgenommen worden. Sie soll vor einen Richter kommen.

Für ihre barbusige Protestaktion auf dem Petersplatz in Rom ist eine Aktivistin der ukrainischen Frauenprotestgruppe Femen festgenommen worden. Die Frau sei am ersten Weihnachtstag in die Krippe eingebrochen und habe die Statue des Jesuskindes stehlen wollen, sagte der Vatikan am Freitag. Sie wurde demnach sofort verhaftet und soll einem Richter vorgeführt werden.

Es ist die bislang schärfste Reaktion des Vatikans auf Femen-Proteste. Mit der Aktion seien die religiösen Gefühle unzähliger Menschen verletzt worden, sagte Vatikansprecher Federico Lombardi. Es sei richtig, dies mit angemessener Härte zu bestrafen, sagte er.

Die Femen-Aktivistinnen kämpfen stets mit nackten Brüsten für Frauenrechte und gegen Sexismus. Auch die Kirche wurde wieder immer wieder zum Ziel von Femen-Aktionen. Halbnackte Frauen demonstrierten in der Vergangenheit etwa in Notre Dame und im Kölner Dom.  

Halbnackte Femen-Aktivistin im Vatikan festgenommen
39 Bilder
Femen: Blanker Protest gegen radikale Islamisten
Foto: Johannes Eisele
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren