Newsticker

Corona-Hotspots: Andere Bundesländer verhängen Beherbergungsverbot für Münchner und Würzburger
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Helen Mirrens Ehemann von Nacktfotos überrascht

01.07.2010

Helen Mirrens Ehemann von Nacktfotos überrascht

Helen Mirrens Ehemann von Nacktfotos überrascht
Bild: DPA

Los Angeles (dpa) - Regisseur Taylor Hackford (65), Ehemann von Oscar-Preisträgerin Helen Mirren (64), war von halbnackten Fotos seiner Gattin in einer Zeitschrift angenehm überrascht.

Sie habe ihm vor einem Fototermin für das "New York Magazine" erzählt, aber er hatte keine Ahnung, dass sie dafür die Kleidung ablegte, sagte Hackford laut "People.com".

Eines der Fotos zeigt Mirren in einer Badewanne. Es sei mehr um Kunst als um "sexy Aufnahmen" gegangen, erklärte Mirren. Die Fotos der "Queen"-Darstellerin haben mit ihrem neuen Film "Love Ranch" zu tun. Darin spielt sie unter der Regie ihres Mannes an der Seite von Joe Pesci eine Puffmutter. Der Streifen dreht sich um die wahre Geschichte des Ehepaars Joe und Sally Conforte, Besitzer der Mustang Ranch, das erste legale Bordell im US-Staat Nevada. Es war die erste Zusammenarbeit von Mirren und Hackford ("Ray") seit ihrem gemeinsamen Film "White Nights" im Jahr 1985.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren