1. Startseite
  2. Panorama
  3. Hugh Jackman: Die dritte Hautkrebs-Operation!

Schauspieler

28.10.2014

Hugh Jackman: Die dritte Hautkrebs-Operation!

Hugh Jackman wurde bereits zum dritten Mal wegen Hautkrebs operiert.
Bild: Peter Foley dpa

Erneut Krebs-Alarm bei Hugh Jackman: Der Schauspieler wurde bereits zum dritten Mal gegen Hautkrebs operiert.

Hugh Jackman musste schon wieder wegen Hautkrebs operiert werden. Es war bereits die dritte Krebs-Operation bei dem 46 Jahre alten Schauspieler. Wie ein Sprecher von Hugh Jackman am Montag gegenüber dem US-Portal "E!News" sagte, sei bei Jackman aber wieder alles in Ordnung.

Hautkrebs: Bei Hugh Jackman Karzinome entfernt

Bei dem Schauspielern aus Australien wurden bereits im vergangenen Mai und November Basalzell-Karzinome entfernt. Diese gehören zu den häufigsten Krebstumoren und können ambulant vom Hautarzt entfernt werden, wenn man sie rechtzeitig erkennt.

"X-Men"-Star Hugh Jackman wies auf seiner Instagram-Seite erneut darauf hin, Sonnencreme zu nutzen.  dpa/AZ

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
dpa_14929A0014D576D1(1).jpg
Neue Spur im Fall Peggy

Der Fall Peggy in Bildern

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen