Newsticker
Bayern hält an FFP2-Maskenpflicht fest - auch für Schüler im Unterricht
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Instagram-Streit: "Geschmacklos": Designer Philipp Plein zofft sich mit Ferrari

Instagram-Streit
02.08.2019

"Geschmacklos": Designer Philipp Plein zofft sich mit Ferrari

Philipp Plein besitzt nach eigener Aussage vier Ferraris.
Foto: Claudio Onorati, dpa

Warum sich der deutsche Modedesigner Philipp Plein einen bizarren Protz-Streit mit dem Autobauer liefert - und sich sogar BMW eingeschaltet hat.

Samstag ist der Tag der Autowäsche, aber nicht alle werden ihn so begehen wie der deutsche Designer Philipp Plein. Auf dessen Instagram-Kanal ist zu sehen, wie zwei üppige Bikini-Models einen mintgrünen Ferrari shampoonieren. Der Aufschrei im Internet ließ nicht lange auf sich warten. Jedoch kam er diesmal nicht von den üblichen Verdächtigen, sondern: von Ferrari!

Der Sportwagenhersteller findet die Bilder "geschmacklos". Sie zeigten einen Lebensstil, der mit Ferraris Markenimage nicht vereinbar sei. So steht es in einer Abmahnung. Einen "Liebesbrief" aus Maranello habe er erhalten, schreibt der Designer. Er soll alle Fotos, die seine eigenen Produkte in Verbindung mit einem Ferrari zeigen, löschen.

BMW bietet Plein ein Auto an

Auf den fraglichen Bildern sieht man ein Paar teure Plein-Schuhe im gleichen Farbton wie der Ferrari, ein 800 PS starker 812 Superfast zum Preis einer Doppelhaushälfte. Plein denkt gar nicht an ein Einlenken. Sondern kündigt rechtliche Schritte an, Meinungsfreiheit und so. Und kommerzialisiert die Schlammschlacht. Jeder, der ein Foto von seinen Plein-Schuhen auf einem Sportwagen schickt, erhält zehn Prozent Rabatt.

Vielen von Pleins 1,8 Millionen Insta-Freunden gefällt das. Zu den Fans gehört offenbar der Autobauer BMW, der unter dem Beitrag kommentierte: "Testen Sie doch mal einen personalisierten BMW M8 (wir haben ganz viele schöne Grüntöne) und Schuhe dürfen Sie jederzeit darauf platzieren." Die Kombination jedenfalls dürfte den Bayern nicht fremd sein. Zum Marktstart des stylischen City-SUV X2 ließ BMW einst ein eigenes Paar Sneaker entwickeln.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren