Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Konstanz: Massenschlägerei zwischen 40 Flüchtlingen in Unterkunft in Konstanz

Konstanz
01.12.2015

Massenschlägerei zwischen 40 Flüchtlingen in Unterkunft in Konstanz

In einer Flüchtlingsunterkunft in Konstanz ist es zu einer Schlägerei zwischen 40 Menschen gekommen.
Foto: Symbolbild: Manuel Wenzel

Massenschlägerei in einer Flüchtlingsunterkunft in Konstanz: Nach einem Streit zwischen einem Albaner und einem Afghanen ist die Lage am späten Abend eskaliert.

In einer Asylbewerberunterkunft in Konstanz ist es in der Nacht auf Dienstag zu einer Massenschlägerei gekommen. Die bis zu 40 Beteiligten prügelten mit Einrichtungsgegenstände wie Feuerlöschern, Tellern oder Kleiderständern, wie die Polizei am Morgen berichtete. Drei Menschen sowie ein Sicherheitsbeamter wurden leicht verletzt.

Der Sicherheitsdienst hatte die Auseinandersetzung zwischen der afghanischen und der albanischen Gruppe kurz vor Mitternacht bemerkt und die Polizei verständigt. Auslöser für die Auseinandersetzung in der zur Sammelunterkunft umfunktionierten Sporthalle war nach ersten Erkenntnissen ein Streit zwischen einem Afghanen und einem Albaner am Mittag. Die Situation hatte sich aber zunächst noch beruhigt. AZ

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

01.12.2015

was regt ihr euch alle auf ? wir haben es doch so gewollt !!! (NUB 7.2/edit)

ist Satirisch gemeint !!!!!



Permalink