Newsticker
Streit über Corona-Impfstoff: EU-Krisentreffen mit Astrazeneca findet nun doch statt
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "LUKE! Die Schule und ich": Sendetermin, Sendezeit, Übertragung heute am 8.5. im TV und Stream

Sat.1

08.05.2020

"LUKE! Die Schule und ich": Sendetermin, Sendezeit, Übertragung heute am 8.5. im TV und Stream

Sat.1 zeigt Staffel 4 der Show "LUKE! Die Schule und ich" mit Luke Mockridge. Hier erfahren Sie alle Infos zu Sendetermin, Sendezeit sowie zur Übertragung im TV und Stream.

Das große Schülerquiz "LUKE! Die Schule und ich" ist zurück. Sat.1 zeigt Staffel 4 der Rate- und Spielshow mit Comedian Luke Mockridge. In der Show tritt ein Team aus Prominenten gegen drei Einzelteams aus Schülern verschiedener Jahrgangsstufen an. Die Fragen drehen sich dabei um unterschiedliche Schulfächer.

Staffel 4 fällt mitten in die Zeit des Coronavirus. Daher sind in den ersten Folgen der Staffel nur Prominente zu Gast. In den späteren Folgen sollen dann wieder "echte" Schüler dazustoßen.

Hier erfahren Sie, wann die Sendetermine der Show sind. Außerdem lesen Sie, wie Sie die Show im Live-TV und Stream sehen können.

"LUKE! Die Schule und ich": Sendetermine und Sendezeit

Große Ehre für Moderator Luke Mockridge: Die Quiz-Show läuft immer freitags zur Primetime auf Sat.1. Den Sendeplatz um 20.15 Uhr hatten vor dem Italo-Kanadier schon ganz andere inne - zum Beispiel Comedy-Shows wie "Pastewka" oder zahlreiche weitere, namhafte Produktionen des Senders.

TV und Live-Stream, Wiederholung: Alle Infos zur Übertragung von "LUKE! Die Schule und ich"

Sat.1 zeigt "LUKE! Die Schule und ich" exklusiv am Freitagabend im TV. Zudem kann die Show im Live-Stream auf der Website des Senders geschaut werden. Nach einmaligem Test ist hier eine Registrierung über den sogenannten "7Pass" nötig, der Zugang zu allen Webangeboten der Senderfamilie von ProSieben und Sat.1 gewährt.

Wer die Sendung verpasst hat, kann die Wiederholung der Show auf der Streaming-Plattform "Myspass.de" sehen. (dfl)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren