Newsticker
Vor Corona-Gipfel: Lockerungen auch bei Inzidenz bis 100 im Gespräch
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Leichenteile in Wohnung entdeckt

Darmstadt

04.01.2019

Leichenteile in Wohnung entdeckt

In einer Wohnung in Darmstadt wurden am Donnerstag Teile einer Leiche entdeckt.
Bild: Alexander Kaya, dpa (Symbolbild)

In einer Wohnung in Darmstadt wurde am Donnerstag eine grausige Entdeckung gemacht. Die Polizei nahm einen Bewohner der Wohnung fest.

Wie das „Darmstädter Echo" berichtet, wurden am Donnerstag gegen Mittag in einer Wohnung in Darmstadt-Eberstadt Leichenteile gefunden. Die Polizei und Staatsanwaltschaft teilten mit, dass sich ein 34 Jahre alter Mann und eine 40 Jahre alte Frau die Wohnung in Darmstadt teilten. Derzeit kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich bei dem Leichenfund um die Bewohnerin handle. Dies müsse jedoch durch weitere Ermittlungen bestätigt werden, hieß es.

Polizei sucht nach Leichenfund in Darmstadt nach Hinweisen

Im Zuge der Ermittlungen, führe die Kriminalpolizei Vernehmungen im Umfeld der Bewohner durch. Auch die Wohnung selbst wird weiterhin nach Hinweisen zum Opfer und der Todesursache untersucht.

Eine gerichtsmedizinische Obduktion des Opfers sei geplant, um nähere Umstände des Todes aufzuklären. Weitere Informationen soll es laut der Polizei  jedoch aus ermittlungstaktischen Gründen vorerst nicht geben.

34-jähriger Bewohner steht nach Leichenfund unter Verdacht

Wie das „Darmstädter Echo“ am Donnerstag Abend online berichtete, sei der 34 Jahre alte Bewohner der Wohnung, in der die Leiche aufgefunden worden war, vorläufig festgenommen worden. Nach ersten Vernehmungen habe er die Nacht in Polizeigewahrsam verbracht.

Das "Darmstädter Echo" zitierte bei ihrer Berichterstattung die Polizeisprecherin und die Staatsanwaltschaft, welche sich jedoch bislang nicht weiter zu den Ermittlungen äußerten. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren