Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Lena Meyer-Landrut sucht wieder Nachwuchstalente

The Voice Kids 2015

27.02.2015

Lena Meyer-Landrut sucht wieder Nachwuchstalente

The Voice Kids 2015: Bereits zum dritten Mal sucht ESC-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut nach jungen Talenten. Heute beginnen die "Blind Auditions" auf Sat.1.

Heute beginnt eine neue Staffel "The Voice Kids" auf Sat.1 , bei der sich auch kleine Nachwuchstalente vor einer Jury aus den Coaches Lena Meyer-Landrut, Mark Foster und Johannes Strate beweisen können. In den "Blind Auditions" müssen sich die Coaches in den berühmten Drehstühlen von "The Voice" für die jungen Talente entscheiden, bevor sie die Kinder selbst gesehen haben. Allein die Stimme zählt. Haben mehrere Juroren den Buzzer für ein Kind gedrückt, liegt es an den Coaches, die Sänger von sich zu überzeugen und an den Talenten sich für einen Coach zu entscheiden.

ESC-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut sitzt in der Jury

Die Nachwuchstalente von sich zu überzeugen sollte für ESC-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut kein Problem sein. Sie ist bereits in der dritten Staffel Jurorin und somit von der ersten Stunde an bei "The Voice Kids" mit dabei.

Auch Juror Johannes Strate, Sänger der deutschen Band "Revolverheld" hat schon seit zwei Staffeln Erfahrung mit den kleinen Newcomern. Neuzugang Sänger Mark Foster wird es deshalb vermutlich etwas schwerer haben, sich zu beweisen. Doch er hat schon eine Strategie :"Überzeugen, überreden und notfalls betteln! Jedes Mittel ist recht, damit ein tolles Talent bloß nicht im Team Lena oder Johannes auf die schiefe Bahn gerät.".

So holt sich Lena Meyer-Landrut den Sieg

Doch auch Lena Meyer-Landrut, die in den letzten Staffeln noch kein junges Talent zum Sieg führen konnte, ist fest von sich überzeugt. Sie möchte durch ihr Coaching bei den Nachwuchstalenten punkten: "Wir singen die jeweiligen Songs, quatschen, essen was, jeder kann Fragen stellen und wir unterhalten uns. Ganz normal eigentlich: Wir sitzen zusammen und üben die Sachen gemeinsam.". Welche Songs die Kinder performen und wie die Juroren versuchen, die Talente von sich zu überzeugen, sehen Sie heute um 20.15 Uhr auf Sat.1.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren