Newsticker

Mecklenburg-Vorpommern erwägt Abschaffung der Maskenpflicht
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Let’s Dance" am 8.5.20: Sänger Luca Hänni im Porträt

Luca Hänni

08.05.2020

"Let’s Dance" am 8.5.20: Sänger Luca Hänni im Porträt

Luca Hänni tritt als Kandidat bei "Let's Dance" 2020 an.
Bild: Henning Kaiser, dpa (Archiv)

"Let’s Dance" 2020: Freitags tanzen wieder zahlreiche Promis in der Kultshow übers Parkett. Luca Hänni ist in der neuen Staffel auch dabei. Wir stellen Ihnen den Sänger im Porträt näher vor.

"Let’s Dance" 2020 ist bei RTL mit Staffel 13 zu sehen. In diesem Porträt stellen wir Ihnen den Sänger Luca Hänni vor, der zu den Promi-Teilnehmern bei "Let’s Dance"2020 gehört.

Die meisten Zuschauer dürften Luca Hänni als Gewinner von "Deutschland sucht den Superstar" kennen. Bei "Let's Dance" 2020 möchte der Schweizer nun nicht mit seiner Stimme, sondern mit seinen Tanzkünsten überzeugen.

"Let’s Dance" 2020 mit Luca Hänni: Vom Maurer zum Superstar

Luca Hänni träumte schon seit seiner Kindheit von einer Karriere als Musiker. So brachte sich der Schweizer das Klavier- und Gitarrespielen als Kind sogar selbst bei. Dennoch schlug der 25-Jährige vorerst einen eher bodenständigen Weg ein: Er absolvierte eine Ausbildung zum Maurer.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

2012 bewarb er sich bei der neunten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" und ging als erster minderjähriger und nicht-deutscher Kandidat als Sieger hervor. Zudem durfte Luca Hänni 2019 die Schweiz beim Eurovision Song Contest mit seinem Lied "She Got Me" vertreten, wobei er mit 364 Punkten aus Jury- und Televoting den vierten Platz belegte.

"Let’s Dance"ist 2020: Luca Hänni hat einen Hang zur Mode

Doch nicht allein die Musik begeistert den 25-Jährigen. Seit Jahren beschäftigt sich der Schweizer mit dem Thema Mode und ist zudem als Model tätig. Bereits im November 2016 stellte Luca Hänni, in Zusammenarbeit mit der Schweizer Modekette Metro Boutique, seine erste eigene Herren-Modekollektion SVSL vor und bringt seither immer wieder neue Kreationen herraus. (AZ)

Mehr zum Thema: Hier stellen wir die weiteren Kandidaten von Let’s Dance 2020 vor.

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren