Newsticker

Corona-Neuinfektionen mit 23.449 Fällen leicht über Vorwochenniveau
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Let's Dance" 2018: Roman und Heiko Lochmann - Die Internet-Stars

"Die Lochis"

11.05.2018

"Let's Dance" 2018: Roman und Heiko Lochmann - Die Internet-Stars

Roman und Heiko Lochmann sind aus dem Internet bekannt - als Schauspieler, Sänger und Comedians. Mittlerweile sind sie beide raus aus "Let's Dance" 2018.

  • RTL: Am 9. März war der Start von "Let's Dance" 2018. Es ist die 11. Staffel.
  • Daniel Hartwich und Victoria Swarovski moderieren die Show. Die Siegerin von 2016 hat Sylvie Meis aus dem Job gekickt.
  • Wer ist schon raus? Wer ist noch drin? Hier eine Übersicht der Kandidaten.
  • Hier lesen Sie, wo Sie die Sendung live im TV und als Stream sehen können.

Während wahrscheinlich nahezu jeder deutsche Teenie die beiden kennt, fragt sich der RTL -Zuschauer wer die Lochis sind. Diese Frage lässt sich nicht einfach in einem Satz beantworten. Sind sie nun Sänger, Schauspieler oder Internetstars? Letzteres trifft es wahrscheinlich am besten.

Seit sieben Jahren betreiben Roman und Heiko Lochmann ihren gemeinsamen Youtube-Kanal "Die Lochis". Dort haben die gebürtigen Mainzer zu Beginn vor allem Songübersetzungen und Parodien von bekannten Hits veröffentlicht. Bereits ein Jahr nach ihrem Youtube-Start erhielten die heute 18-Jährigen den Publikumspreis des Deutschen Webvideopreises in der Kategorie "Newbie". Im vergangenen Jahr schaffte es ihr Kanal auf Platz 18 der meistabonnierten Channels in Deutschland.

Heiko und Roman Lochmann: Im Herbst erscheint ihr zweites Album

2013 kam dann ihr erster musikalischer Erfolg. Mit dem Song "Durchgehend Online" schafften es die Lochis in die deutschen und österreichischen Singlecharts. 2015 folgte ihre erste Live-Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Mittlerweile haben insgesamt über 100.000 Fans ihre Konzerte besucht. Ihr Debütalbum "#zwilling", das im August 2016 erschien, stieg direkt auf Platz Eins in die deutschen Albumcharts ein. Mittlerweile hat es den Gold-Status in Deutschland und Österreich erreicht und wurde zweifach für den Echo 2017 nominiert. Die Arbeiten zu ihrem zweiten Album laufen bereits. Im kommenden September soll es dann veröffentlicht werden.

Im selben Jahr waren die Zwillinge in ihrem ersten Film "Bruder vor Luder" im Kino zu sehen. Die beiden übernahmen die Hauptrollen und führten auch mit Regie. Im September waren die Lochis in sieben Folgen der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" zu sehen.

Im vergangenen Jahr wurden die Zwillinge mit dem goldenen "Bravo Otto", dem Ehrenpreis des "Austrian Video Awards", der "Goldenen Kamera digital" im Bereich Musik und dem "Nickelodeon Kid’s Choice Award", sowie dem Webvideo-Preis "Best Original Song" ausgezeichnet.

"Let's Dance": Beide Lochis sind schon raus

Die 18-Jährigen sind sich nicht nur äußerlich sehr ähnlich, sondern auch charakterlich. Heiko, der ein paar Sekunden jünger ist als Roman, ist eher der Draufgänger. Die verrücktesten Ideen sollen meist von ihm kommen. Roman ist mehr der Denker. Bei "Let’s Dance" gingen die beiden - anders als gewohnt - allein an den Start. Heiko musste " Let's Dance" bereits nach der dritten Live-Show verlassen, für seinen Bruder Roman folgte der Rauswurf am 4. Mai  - ziemlich überraschend. (sm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren