Newsticker
Bundes-Notbremse in Kraft – Inzidenz steigt
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Let's Dance – Kids: Jury 2021 - Das sind die Juroren am 23.4.21

TV NOW

09:27 Uhr

Let's Dance – Kids: Jury 2021 - Das sind die Juroren am 23.4.21

"Let's Dance – Kids": Das ist die Jury.
Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Mit "Let's Dance – Kids" geht ein Ableger der beliebten Tanz-Show auf TV NOW an den Start. Wer sitzt in der Jury? Das erfahren Sie hier.

Am 9. April 2021 startete mit "Let's Dance – Kids" bei TV NOW eine besondere Version des RTL-Tanzwettbewerbs. Diesmal dürfen die Kleinen ihr Rhythmusgefühl unter Beweis stellen und mit Kinder-Profitänzern übers Parkett schweben.

Die tänzerische Leistung der Promi-Kids wird schließlich von einer professionellen Fachjury bewertet. Wer kürt das "Dancing-Sternchen 2021"? Hier stellen wir Ihnen die Jury genauer vor.

Das ist die Jury von "Let's Dance - Kids" 2021

Die Jury von "Let's Dance – Kids" dürfte einigen Zuschauern bekannt vorkommen: Es handelt sich dabei um die selben Juroren, die auch die erwachsenen Promi-Tänzer bei "Let's Dance" bewerten. Das sind die Juroren beim TV NOW-Sonderformat:

"Let's Dance - Kids" 2021: Das ist Motsi Mabuse

Jurorin Motsi Mabuse war selbst Tänzerin und ist nach wie vor als Trainerin tätig. Geboren und aufgewachsen ist die ehemaige Profi-Tänzerin in Südafrika, erst im Alter von 18 Jahren wanderte die 39-Jährige nach Deutschland aus. Heute lebt die Mutter einer zweijährigen Tochter mit ihrem Partner in Frankfurt am Main und betreibt dort eine Tanzschule.

Zu "Let's Dance" kam Motsi Mabuse nicht als Jury-Mitglied, sondern als Tänzerin: In den ersten beiden Staffeln des Tanz-Wettbewerbs unterstützte sie die Kandidaten Guildo Horn und Rolf Schneider als Profi. Nachdem sie ihre Profi-Karriere beendete und vom Parkett ging, nahm Motsi Mabuse hinter dem Jury-Pult Platz und unterstützt seit 2011 ihre beiden Kollegen bei der Bewertung.

"Let's Dance - Kids"-Juror Jorge González

Jorge González liegt als gebürtigem Kubaner der Rhythmus im Blut. Nachdem er sich allerdings aufgrund dort vorherrschender Homophobie dazu entschloss seine Heimat zu verlassen, studiert er zunächst Radioökologie in der Slowakei, ehe er nach seinem Abschluss nach Deutschland zog. Schon während seines Studiums arbeitete er als Model und ist nun in Hamburg als Choreograph und Stylist in Hamburg tätig.

Dem breiteren Publikum wurde der heute 53-Jährige allerdings durch seinen Auftritt bei "Germany’s Next Topmodel" bekannt, wo er 2009 die Kandidatinnen beim Laufsteg-Training unterstützte. In der Jury von "Let's Dance" sitzt Jorge González seit 2013, nun unterstützt er auch die Kleinen bei "Let's Dance - Kids".

Joachim Llambi in der Jury von "Let's Dance - Kids"

Auch er darf bei der Sonderausgabe der Tanz-Show natürlich nicht fehlen: Joachim Llambi. Als Juror bei "Let's Dance" hat sich der 56-Jährige vor allem durch seine strengen und harten Urteile einen Namen gemacht. Doch wenn jemand Ahnung vom Tanzen hat, dann er: Joachim Llambi stand selbst jahrelang als Profitänzer auf dem Parkett und schaffte es mehrfach ins Finale der Europa- und Weltmeisterschaften. Auch nach dem Ende seiner eigenen Karriere gehörte das Tanzen zu seinem Leben und er arbeitete als Wertungsrichter.

Für "Let's Dance" fällt Joachim Llambi bereits seit der allerersten Folge 2006 seine harten, aber gerechten Urteile. Außerdem ist er auch in anderen TV-Formaten zu sehen: Er moderierte unter anderem die Gameshow "Jeopardy!" auf RTL und nahm häufiger an der Koch-Sendung "Grill den Henssler" teil. (AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren