1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Let's Dance" heute: Tänze der zehnten Liveshow

"Let's Dance 2017"

29.05.2017

"Let's Dance" heute: Tänze der zehnten Liveshow

Giovanni Zarrella und seine Tanzpartnerin Marta Arndt waren schon ausgeschieden, dürfen nun aber doch wieder antreten.
Bild: Rolf Vennenbernd/dpa

Bei "Let's Dance 2017" heute treten die Kandidaten in zwei Einzeltänzen an. Wer es ins Halbfinale schafft, entscheidet sich in der Liveshow am Freitag, 25. Mai.

Fünf Kandidatenpaare sind bei "Let's Dance 2017" noch im Rennen, in der zehnten Show am Freitagabend (26. Mai, 20.15 Uhr bei RTL) tanzen sie um den Einzug ins Halbfinale. Zum ersten Mal treten die Promis zu zwei Einzeltänzen an. Sie messen sich bei einem Schlager-Fusion und bei einem weiteren Einzeltanz, den sie in der Show bisher noch nicht gezeigt haben.

Mit dabei ist ein Paar, das eigentlich schon ausgeschieden ist: Musiker und Moderator Giovanni Zarrella und Marta Arndt springen für den verletzten Heinrich Popow und seine Partnerin Kathrin Menzinger ein. Erst drei Tage vor der Show hat Zarrella davon erfahren, die Trainingszeit war also knapp. Der Beinstumpf des Behindertensportlers hatte sich entzündet. Auf Facebook schrieb er: "Das macht mich sehr traurig was meinen Freund Heinrich angeht." Zarrella versprach "100% Einsatz und Leidenschaft"

"Let's Dance 2017" heute mit diesen Tänzen der Kandidaten:

Hier sind die Tänze, die die Paare in der zehnten Liveshow von "Let's Dance" 2017 am Freitag zeigen:

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
  • Sängerin Vanessa Mai und Christian Polanc zeigen eine Kombination aus Slowfox und Jive zu "Schöner fremder Mann" von Connie Francis sowie einen Quickstep zu "Things" von Robbie Williams & Jane Horrocks.
  • Curvy-Model Angelina Kirsch tanzt mit Massimo Sinató Tango und Cha Cha Cha zu Helene Fischers "Atemlos durch die Nacht" sowie einen Quickstep zu "Männer sind Schweine" von den Ärzten.
  • Musiker und Schauspieler Gil Ofarim und Ekaterina Leonova tanzen Tango und Jive zu "Für mich soll's rote Rosen regnen" von Hildegard Knef und Wiener Walzer zu dem Song "Love Is Blindness" von Lee-la Baum.
  • Comedian Faisal Kawusi und Tanzpartnerin Oana Nechiti präsentieren Rumba und Wiener Walzer zu "Ti Amo" von Howard Carpendale und einen Quickstep zur Titelmusik von "The Flintstones".
  • Giovanni Zarrella tanzt mit Marta Arndt Rumba und Samba zu Karel Gotts "Biene Maja" sowie eine Samba zu dem Titel "Despacito" von Luis Fonsi & Daddy Yankee feat. Justin Bieber.

Wer kommt ins Halbfinale von "Let's Dance 2017"?

Die Jury aus den Juroren Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge Gonzalez entscheiden erstmals aufgrund zweier Einzeltänze, wer ins Halbfinale von "Let's Dance 2017" einzieht. Vier der Fünf Paare kommen weiter, die Entscheidung fällt am Freitag, 26. Mai 2017, um 20.15 Uhr auf RTL.

Lesen Sie alle Entwicklungen bei "Let's Dance 2017" in unserem Newsblog.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
sandra maischberger
Talkshow

Kein "Maischberger" heute Abend: Was läuft stattdessen in der ARD?

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden