1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Love Island" 2019: Folge 13 der Staffel 3 live im TV und Stream

Datingshow bei RTL2

vor 1 Min.

"Love Island" 2019: Folge 13 der Staffel 3 live im TV und Stream

"Love Island" 2019: Folge 13 der Staffel 3 läuft heute live im TV und Stream.
Bild: Magdalena Possert, RTL II

Heute läuft "Love Island" 2019 wieder live im TV und Stream. Gezeigt wird die Folge 13 der 3. Staffel. Hier geht es zu den Infos rund um die Übertragung.

"Love Island" 2019 bietet heute Abend in Folge 13, Staffel 3, wieder jede Menge Liebesdrama. Drei neue Kandidatinnen überraschten gestern Abend das romantische Dinner der Couples. Es handelt sich dabei um die 22-Jährige Studentin Lina aus Wuppertal, Soldatin Dana (23) aus Oldenburg und die 26-Jährige Eiskonditorin Vivian aus Mühlheim an der Ruhr. Beide haben überhaupt kein Problem damit die derzeitigen Paarungen zu ändern. Ob es ihnen auch gelingt, wird sich zeigen.

Um 20.15 Uhr zeigt RTL 2 heute die neue Folge live im TV und Stream - wie Sie die Datingshow sehen können und wo die Folgen übertragen werden, das gibt es hier in der Übersicht.

"Love Island" 2019 am Montag im Live-Stream sehen

Wer keinen TV-Anschluss besitzt oder es einfach nicht rechtzeitig für die neue Folge Nachhause schafft, kann sich die dritte Staffel von "Love Island" 2019 problemlos im Live-Stream ansehen. Dies ermöglicht der eigene Streamingdienst der Mediengruppe RTL, TVNOW. Zudem sind alle Folgen der neusten Staffel nach der TV-Ausstrahlung der letzte Folge sieben Tage lang auf der kostenpflichtigen Plattform verfügbar (voraussichtlich bis zum 14. Oktober 2019).

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

RTL2 bringt "Love Island" 2019 auch live im TV

Die dritte Staffel von "Love Island" 2019 läuft seit dem 9. September. RTL 2 zeigt die Folgen bis zum großen Finale am 7. Oktober live im Free-TV. Heute, am Freitag, 20. September 2019, geht es um 22.15 Uhr mit Folge 11 der 3. Staffel weiter.

"Love Island"-Voting: Mit der "Love Island"-App bestimmen Sie den Show-Verlauf von Staffel 3 mit

Wie bereits im letzten Jahr können die Zuschauer parallel zur TV- und Stream-Übertragung von "Love Island" 2019 die Kuppelshow mitgestalten. Laut RTL2 wird dies durch die App "Love Island" ermöglicht. Dort können Nutzer für ihre Favoriten stimmen und am Ende schließlich mitentscheiden, wer zum "Love Island"-Sieger 2019 gekrönt wird.

Die App ist für Android und iOS-Geräte in den entsprechenden App-Stores kostenlos verfügbar. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren