Newsticker

Gesundheitsminister: Keine Fans in Bundesliga-Stadien bis 31. Oktober
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Love Island", Staffel 3: Übertragung im TV und Stream

RTL2: Datingshow

06.06.2020

"Love Island", Staffel 3: Übertragung im TV und Stream

"Love Island" 2019 live im TV und Stream: Die Infos zur Übertragung gibt es hier.
Bild: Magdalena Possert, RTL II

Staffel 3 von "Love Island" ist ab dem 8.6.20 live im TV und Stream zu sehen. Folge verpasst? Eine Wiederholung gibt es auch. Hier die Infos zur Übertragung.

Staffel 3 von Love Island lief erstmals im Herbst 2019 über die TV-Bildschirme. Nun zeigt RTL 2 die erfolgreiche dritte Staffel ein zweites Mal - diesmal allerdings im Nachmittagsprogramm. Hier erhalten Sie alle Infos zur Übertragung live im TV und Stream. Außerdem verraten wir, wie sie verpasste Sendungen in der Wiederholung sehen können.

"Love Island, Staffel 3" im Live-Stream, TV und in der Wiederholung

Wer keinen TV-Anschluss besitzt oder es einfach nicht rechtzeitig für die neue Folge Nachhause schafft, kann sich die dritte Staffel von "Love Island" problemlos im Live-Stream hier auf dieser Seite ansehen. Dies ermöglicht der eigene Streamingdienst der Mediengruppe RTL , TVNOW. Zudem sind alle Folgen der neusten Staffel nach der TV-Ausstrahlung der letzten Folge sieben Tage lang auf der kostenpflichtigen Plattform verfügbar. Der RTL 2-Live-Stream ist derzeit aufgrund der Corona-Krise kostenlos abrufbar.

Staffel 3 von "Love Island" live im TV und Stream

Die dritte Staffel von "Love Island" läuft ab dem 8. Juni montags bis freitags im TV. RTL 2 zeigt die Folgen bis zum großen Finale live im Free-TV. Am Montag, den 8.6.20, geht es um 16.15 Uhr los mit Folge 1.

"Love Island", Staffel 3: Übertragung im TV und Stream

"Love Island"-Voting: Mithilfe der App konnten die Zuschauer den Verlauf von Staffel 3 mitbestimmen

In Staffel 3, die erstmals im Herbst 2019 im TV zu sehen war, konnten die Zuschauer parallel zur TV- und Stream-Übertragung von "Love Island" die Kuppelshow mitgestalten. Laut RTL 2 wurde dies durch die App "Love Island" ermöglicht, die für Android und iOS-Geräte kostenlos zur Verfügung stand. (AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren