Newsticker
Corona-Zahlen: 10.810 Neuinfektionen und 294 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Luke Mockridge live – Lucky Man auf Sat.1 - Vorschau: Das bietet die Show heute

Sat.1

22.01.2021

Luke Mockridge live – Lucky Man auf Sat.1 - Vorschau: Das bietet die Show heute

Luke Mockridge ist am 22.01.2021 mit seinem Bühnenprogramm "Lucky Man" bei Sat.1 zu sehen.
Foto: SAT.1/Willi Weber

Sat.1 zeigt heute "Lucky Man", das Solo-Programm von Luke Mockridge im TV. In unserer Vorschau erhalten Sie alle Infos zu dem Bühnenprogramm, Sendetermin, Sendezeit sowie zur Übertragung im TV und Stream.

Luke Mockridge kommt mit seinem Solo-Bühnenprogramm "Lucky Man" bei Sat.1 ins TV. In der Show, welche 2018 in der ausverkauften Lanxess-Arena in Köln aufgezeichnet wurde, analysiert der Comedian all das, was seine Generation beim Erwachsenwerden beschäftigt hat. Das Repertoire reicht dabei vom Einzug in die erste eigene Wohnung, über ausartende Partys und den ersten großen Liebeskummer bis hin zur ausartenden Selbstdarstellung auf Social Media.

Sein Programm „Lucky Man“ ist alles in allem eine Retrospektive, mit der der Entertainer seine eigene Kindheit in den 90er-Jahren reflektiert und aufarbeitet. Neben den 90er spielt auch die Musik eine große Rolle im Bühnenprogramm des Komikers. So erwarten die Zuschauer unter anderem unterschiedliche Interpretationen von „Hännschen Klein“ - zum Beispiel in der Linkin-Park- oder Grönemeyer-Version. Außerdem tritt der Musiker auch mit seiner eignen Band „Sprengstoff“ auf und gibt ein Medley aus 90er-Hits zum Besten.

"Luke Mockridge live – Lucky Man": Sendetermin und Sendezeit heute

Das Soloprogramm des Entertainers Luke Mockridge "Luke Mockridge live - Lucky Man" läuft heute am Freitag, 22.01.2021 zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr auf Sat.1. Auf dem Sendeplatz waren vor dem 31-Jährigen schon ganz andere Show-Größen zu sehen, so zum Beispiel Comedy-Star Bastian Pastewka mit seiner Show "Pastewka".

"Lucky Man" ist Luke Mockridges zweites Solo-Programm

Komiker, Produzent, Autor, Moderator und Schauspieler: Luke Mockridge hat viele Talente. Geboren wurde der heute 31-Jährige am 21. März 1989 in Bonn als Drittes von sechs Kindern des kanadischen Schauspielers Bill Mockridge und der italienischen Kabarettistin Margie Kinsky. Nach seinem Schulabschluss absolvierte Mockridge ein Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften in Kanada und beendete dieses im Jahr 2012 mit dem Bachelor.

Mit seinem ersten Solo-Bühnenprogramm "I'm Lucky, I'm Luke", mit dem er von 2012 bis 2016 in ganz Deutschland auftrat, wurde der Italo-Kanadier nach und nach einem größeren Publikum bekannt. Von 2013 bis 2016 moderierte er außerdem die Sendung "NightWash" und war in diversen anderen Comedy-Formaten zu sehen. Seit März 2015 hat er bei Sat.1 seine eigene Sendung mit dem Titel "Luke! Die Woche und ich". Im April 2017 ging der Entertainer schließlich mit seinem zweiten Solo-Programm "Lucky Man" auf Tour in Deutschland. Seit September 2019 strahlt Sat.1 außerdem die Sendung "Luke! Die Greatnightshow" mit Mockridge aus.

Alle Infos zur Übertragung von "Luke Mockridge live – Lucky Man" im TV und Stream

"Luke Mockridge live - Lucky Man" ist am Freitagabend exklusiv bei Sat.1 im Free-TV zu sehen. Außerdem kann die Sendung im Live-Stream auf der Internetseite des Senders verfolgt werden. Nach einmaligem Test ist hier eine kostenlose Registrierung über den sogenannten "7 Pass" notwendig, womit man Zugang zu verschiedenen Webangeboten der Senderfamilie von Sat.1 und ProSieben erhält.

(AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren