Newsticker

Corona-Ausbruch in Niederbayern: 166 Infizierte in Konservenfabrik von Mamming
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Mario Barth live! Männer sind faul, sagen die Frauen": Vorschau auf die TV-Sendung heute nach Mitternacht

RTL

27.06.2020

"Mario Barth live! Männer sind faul, sagen die Frauen": Vorschau auf die TV-Sendung heute nach Mitternacht

"Mario Barth live! Männer sind faul, sagen die Frauen": Hier finden Sie eine Vorschau. Unser Bild zeigt den Komiker bei der Verleihung des Deutschen Comedypreises 2018.
Bild: Henning Kaiser, dpa

Seit März 2018 begeistert Mario Barth mit seinem Bühnenprogramm "Männer sind faul, sagen die Frauen" die Republik. RTL zeigt die Show in seinem Nachtprogramm, wir geben Ihnen hier eine Vorschau.

Bei seiner letzten Tour vor  "Männer sind faul, sagen die Frauen" brachte Mario Barth satte 800.000 Fans auf die Beine, und auch die jetzige Show dürfte am Schluss wieder alle Rekorde sprengen. RTL hat sein ursprünglich veröffentlichtes Programm geändert und den King of Comedy eingebaut. Hier finden Sie eine Vorschau auf die Sendung.

"Mario Barth live! Männer sind faul, sagen die Frauen" - wann zeigt RTL die Show?

Im üblichen Programmschema läuft die Show am Samstag, 27. Juni 2020. Da der Sendetermin aber erst nach Mitternacht liegt, nämlich um 01.40 Uhr, sind wir natürlich schon am Sonntagmorgen angekommen. Wie auch immer: Sie können die Show nicht nur bei RTL, sondern auch im Streaming-Dienst TVNow verfolgen.

Mario Barth - Was bietet der Entertainer in seiner Live-Show "Männer sind faul, sagen die Frauen"?

RTL bezeichnet Mario Barth vollmundig als den "größten Paartherapeuten der Galaxis". Und der Sender fährt fort: "Mit seiner scharfsinnigen Beobachtungsgabe ist er zu der Erkenntnis gekommen: 'Männer sind faul, sagen die Frauen'. Das heißt natürlich noch lange nicht, dass das stimmt. Aber mal Hand aufs Herz! Jeder Mann kennt das: Wenn ein Freund anruft, machst du eben mal den Keller fertig, da wird ein Fundament gegossen, die Fußbodenheizung ist ganz schnell gemacht, das Dach ist repariert und wenn er noch irgendwo ein Fenster haben will, dann baust du auch das noch ein. Aber wehe, deine Liebste fragt zu Hause, ob du ein Bild aufhängen kannst! Da kann es schon mal vorkommen, dass das Bild nach fünf Jahren, wenn du ausziehst, immer noch hinter dem Schrank steht." Soweit der O-Ton RTL.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Wer ist dieser Mario Barth, der die Frauen sagen lässt "Männer sind faul"?

Der Komiker und Moderator wurde am 1. November 1972 in Berlin-Mariendorf geboren. Sein Vater stammt aus Ulm, seine Mutter aus Oberbayern. Mario Barth besuchte die katholische Privatschule St. Marien in Neukölln. Er war in seiner Jugend Ministrant. Nach einer Lehre als Kommunikationselektroniker nahm er Schauspielunterricht und beteiligte sich an Comedy-Workshops. Erste TV-Erfahrungen sammelte er bei Kurzauftritten in den Fernsehsendungen "NightWash" und "Quatsch Comedy Club".

Ende 2008 wurde Mario Barth vom Berliner Stadtmagazin tip unter 100 Kandidaten zum „peinlichsten Berliner 2008“ gewählt. Dessen ungeachtet errang er im Juni 2014 einen neuen Weltrekord, indem er mit 116.498 Zuschauern "das größte Publikum für einen Komiker in 24 Stunden" im Berliner Olympiastadion hatte. (AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren