Newsticker

Fast ganz Österreich und große Teile Italiens sind nun Corona-Risikogebiete
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Micaela Schäfer ist jetzt blond - Was für eine Aufregung...

Nacktmodel

18.06.2015

Micaela Schäfer ist jetzt blond - Was für eine Aufregung...

Micaela Schäfer ist jetzt blond. Und ja, das sorgt für Diskussionen.
Bild: Screenshot Micaela Schäfer Facebook

Micaela Schäfer ist jetzt blond. Diese Nachricht - und die dazugehörenden Fotos - sorgen gerade für Wirbel. Und damit hat es Micaela Schäfer wieder mal geschafft.

"Nackt-Model hat jetzt kurze, blonde Haare - Facebook-Shitstorm!" Diese Schlagzeile, zu finden beim Nachrichtenportal Focus, und einige andere mehr widmeten sich am Donnerstag der Frisur von Micaela Schäfer.

Micaela Schäfer ist blond - Das Netz diskutiert

Dass das "echt niemanden" interessiert, wie kritische Leser im Netz schreiben, stimmt nicht ganz. Immerhin haben bis zum frühen Nachmittag mehr als 1.500 Menschen bestätigt, dass ihnen die erblondete Micaela Schäfer gefällt. So viele markierten die entsprechenden Fotos auf der offiziellen Facebook-Seite des Nacktmodels mit einem "Like". Auch Kommentare zur Frisur gab es zu Genüge - knapp 400.

"Die Frisur wirkt Wie eine Perücke und du siehst ca 30 jahre älter aus", schrieb etwa eine Userin. 300 Leser stimmten mit ein, klickten also das klassische "Gefällt mir".

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

"HÄSSLICH! (...) ES STEHT DIR NICHT", schrieb eine andere junge - übrigens brünette - Frau.

Andere hingegen reagierten mit Verständnis: "Den perfekten Blondton zu finden ist echt schwer", hieß es da.

Nacktmodel Micaela Schäfer hat es wieder geschafft

So oder so: Micaela Schäfer hat es - das muss man ihr lassen - wieder geschafft. Man spricht über sie. Und schreibt über sie. Auch wenn man das eigentlich gar nicht will.

Micaela Schäfer war schon mehrfach in der Region

Micaela Schäfer arbeitet als Model, Moderatorin und DJane. Auch in der Region Augsburg war sie schon mehrmals, etwa in einer Diskothek in Untermeitingen, zu Gast. 2006 machte Micaela Schäfer bei "Germany´s Next Topmodel" mit, 2012 war sie Kandidatin bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Erotische Aufnahmen von der 31-Jährigen erschienen unter anderem in den Magazinen Penthouse , Playboy , Men’s Health und FHM . 2012 sowie 2014 erhielt Micaela Schäfer den "Venus Award" als "Bestes Erotikmodel". fla

 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren