Newsticker

Nach Trumps Wahlkampfauftritt steigen die Corona-Fälle in Tulsa
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Mit Nagel und Köpfchen": Die Jury im Finale vom 10. Mai 2020

Sat.1

10.05.2020

"Mit Nagel und Köpfchen": Die Jury im Finale vom 10. Mai 2020

Am 10.5.20 geht "Mit Nagel und Köpfchen" bei Sat.1 ins Finale. Wer sitzt in der Jury? Wir stellen Ihnen die Juroren vor.

Der Sender Sat.1 macht sich heute, am 10.5.20, mit der Sendung "Mit Nagel und Köpfchen" zum letzten Mal auf die Suche nach dem kreativsten Heimwerker-Duo Deutschlands. Seit dem 29. März 2020 treten in jeder Folge insgesamt acht Heimwerker-Paare in jeweils zwei Aufgaben gegeneinander an. Eine Aufgabe dreht sich um ein Möbelstück, die andere stellt ein Raumkonzept dar. Das Duo, das am wenigsten überzeugt hat, muss die Sendung verlassen.

Bewertet werden die Aufgaben von einer kompetenten Fachjury. Diese möchten wir Ihnen hier vorstellen.

"Mit Nagel und Köpfchen": Das ist die Jury

Jelena Weber

Mit ihrem Youtube-Kanal und bei Instagram und erreicht Jelena Weber mit ihrer praktisch-charmanten Art nicht nur seit Jahren Fans der DIY-Bewegung, sondern beweist auch großes Handwerksgeschick, wenn es Einrichtung und Gestaltung ihrer eigenen vier Wände geht.

Wolfgang Laubersheimer

Prof. Wolfgang Laubersheimer wurde in Bad Kreuznach geboren, absolvierte nach dem Schulabschluß eine Lehre als Industriekaufmann, studierte dann zunächst Metallbildhauerei in Köln und gründete 1982 gemeinsam mit Designern und Künstlern die Produktionsfirma für Möbel "Unikate".

Er nahm an vielen Wettbewerben teil, kooperierte mit Unternehmen wie Swatch, AEG, Mercedes-Benz und Tiffany, verfügt über eine eigene Produktionsfirma, leitete Gastprojekte am Polytechnikum in Hongkong und an der UCLA in Los Angeles. Seit 1992 ist er als Professor für Produktionstechnologien an der Fachhochschule Köln tätig.

Steven Schneider

Steven Schneider, alias Dr. Home, ist Chef-Einrichter bei home24 und hilft Kunden bei Einrichtungsfragen aller Art: Welche Wandfarbe zur cognacfarbenen Couch? Wie richte ich ein offenes Wohnzimmer stimmig und gemütlich ein? Was mache ich mit einem kleinen Badezimmer? In all solchen Fällen steht Steven seinen Kunden mit ein paar hilfreichen Empfehlungen zur Seite. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier."

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren